Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Blitzermarathon in Hamburg angelaufen

Die Hamburger Polizei führt im Rahmen der «Speedweek» seit Montag verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durch. Der Blitzermarathon am Freitag stellt den Höhepunkt dar.
Bundesweiter
Ein Polizist kontrolliert mit einem Messgerät die Geschwindigkeit von Fahrzeugen in einer 30er-Zone. © Jonas Walzberg/dpa

Als Höhepunkt der sogenannten Speedweek (Deutsch: Geschwindigkeitswoche) ist der Blitzermarathon am Freitag in Hamburg angelaufen. Das teilte ein Sprecher der Polizei am Morgen mit. Seit 6.00 Uhr gebe es im gesamten Stadtgebiet nahezu ganztägig mobile und stationäre Verkehrskontrollen. Mit der «Speedweek» beteiligt sich die Hamburger Polizei an einer europa- und bundesweiten Kampagne gegen zu schnelles Fahren. Überhöhte Geschwindigkeit gilt den Angaben zufolge nach wie vor als Unfallursache Nummer eins. Eine Bilanz zum Blitzermarathon soll am kommenden Montag vorliegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Hermann Parzinger
Kultur
Zerstörung der Ukraine kulturell widerstehen
Lichtaktion
Kultur
Illumination am Denkmal für ermordete Juden
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Friedhelm Funkel
Fußball news
Funkel will weitermachen: «Ich hätte Bock»
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten