Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Blitzermarathon hat in Bayern begonnen

Am Freitagmorgen hat die Polizei mit dem alljährlichen Blitzermarathon begonnen. Im Freistaat gibt es bis zu 1500 Messstellen, wie das Innenministerium mitteilte. Dort seien rund 2000 Beamte und kommunale Mitarbeiter im Einsatz. Auch in anderen Bundesländern müssen Autofahrer auf Blitzanlagen am Straßenrand achten. So finden auch verstärkt Kontrollen in Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Hessen, Hamburg und Baden-Württemberg statt. Im vergangenen Jahr wurden so 8690 Geschwindigkeitssünder im Freistaat erwischt.
Ein System zur Geschwindigkeitsmessung steht am Straßenrand
Ein System zur Geschwindigkeitsmessung steht in einer Tempo-30-Zone am Straßenrand. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Die bayerische Polizei beteiligt sich mit dem Blitzermarathon an einer europa- und bundesweiten Kampagne gegen zu schnelles Fahren. Überhöhte Geschwindigkeit gilt den Angaben zufolge nach wie vor als Unfallursache Nummer eins.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sharon Stone
People news
Sharon Stone möchte wieder richtig arbeiten
77. Filmfestival in Cannes - Richard Gere
Tv & kino
Richard Gere über das Altern als Schauspieler
77. Filmfestival in Cannes - Emma Stone
Tv & kino
Welche Filmrolle Emma Stone nicht loslässt
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Bayer Leverkusen - FC Augsburg
1. bundesliga
Bayer feiert historischen Titel: Meisterschale bei den Fans
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?