Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tödlicher Unfall mit Fahrerflucht: Polizei fasst Mann

Nach einem tödlichen Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht in Berlin-Gesundbrunnen hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Das Unfallauto wurde von der Polizei in der Nacht zu Sonntag in einer Tiefgarage in der Gerichtstraße sichergestellt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Ermittlungen führten zu einem 25-jährigen Familienmitglied des Autobesitzers, «der in dringendem Verdacht steht, den Wagen zum Unfallzeitpunkt gefahren zu haben».
Polizei
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Bei dem Unfall wurde am frühen Donnerstagabend ein 74-jähriger Mann so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus starb. Der Autofahrer wollte wohl einen Bus an einer Haltestelle überholen und überfuhr dabei den Fußgänger. Die Polizei fahndete nach dem flüchtigen Autofahrer.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Hermann Parzinger
Kultur
Zerstörung der Ukraine kulturell widerstehen
Lichtaktion
Kultur
Illumination am Denkmal für ermordete Juden
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
1. FC Kaiserslautern - Bayer 04 Leverkusen
Fußball news
Leverkusen gewinnt Pokal und macht das Double perfekt
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten