Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nowitzki über Handball-Ikone Kretzschmar: «Er war Kult»

Stefan Kretzschmar war zu seiner aktiven Zeit einer der weltbesten Linksaußen. Eine Dokumentation würdigt nun das Leben des Handball-Punks auf und neben dem Parkett.
Stefan Kretzschmar
Stefan Kretzschmar, ehemaliger deutscher Handballspieler, lächelt bei einem Interview vor dem Spiel. © Frank Molter/dpa

Für Superstar Dirk Nowitzki war Handball-Ikone Stefan Kretzschmar während seiner aktiven Zeit «definitiv eine Kultfigur. Damals war er Kult, jeder kannte ihn und wusste, wie er die Flügelposition prägte», würdigte die deutsche Basketball-Ikone den ehemaligen Nationalspieler und heutigen Sportvorstand des Handball-Bundesligisten Füchse Berlin in einer an diesem Freitag erscheinenden Dokumentation.

Das knapp einstündige Werk mit dem Titel «Kretzsche - Der Handball-Punk», das von der Europäischen Handball-Föderation im Zusammenspiel mit dem internationalen Sportmarketing-Unternehmen Infront produziert wurde, gewährt tiefe Einblicke in Kretzschmars Leben auf und neben dem Parkett. Gezeigt wird seine Kindheit und was ihn sowohl als Spieler als auch als Mensch geprägt hat.

«Ich habe alles erlebt, was man erleben kann. Und richtig wilde Zeiten erlebt», berichtet der 50-Jährige zu Beginn der Dokumentation, die zuerst auf YouTube und nach der Premiere exklusiv beim Streamingdienst Dyn ausgestrahlt wird.

Neben Nowitzki haben unter anderem der frühere Fußball-Weltmeister Toni Kroos, Rammstein-Drummer Christoph Schneider und Kretzschmars ehemalige Trainer Heiner Brand und Alfred Gislason Gastauftritte.

Kretzschmar spielte von 1993 bis 2007 in der Bundesliga - zunächst drei Jahre beim VfL Gummersbach, dann bis zu seinem Karriereende beim SC Magdeburg. Für Deutschland absolvierte er 218 Länderspiele und gewann mit der DHB-Auswahl bei der EM 2002, WM 2003 und den Olympischen Spielen 2004 jeweils Silber.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Titelentscheidung vertagt
Fußball news
Bayern vertagt Entscheidung - Mainz siegt im Abstiegskampf
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen