Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Frau und Kind bei Wohnungsbrand verletzt

Eine Frau und ein Kind sind in der Nacht zu Samstag bei einem Wohnungsbrand in Berlin-Waidmannslust schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte, wurde die Frau mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Das Kind kam mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Nähere Angaben - etwa zum Alter des Kindes - machte die Feuerwehr zunächst nicht.
Feuerwehr
Einsatzkräfte der Feuerwehr bei einem Übungseinsatz. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Das Feuer war nach den Angaben aus noch unbekannter Ursache am Freitagabend im ersten Obergeschoss eines dreistöckigen Wohnhauses am Oraniendamm im Bezirk Reinickendorf ausgebrochen. Vier Bewohner brachten sich demnach in Sicherheit und wurden vom Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehr war mit 80 Kräften im Einsatz und konnte eine Ausbreitung des Feuers auf weitere Geschosse und das Dach verhindern. Das Gebäude wurde von der Bauaufsicht gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Guy Pearce
Tv & kino
Kultfilm «Priscilla» soll Sequel bekommen
Anne Hathaway
People news
Anne Hathaway sollte bei Casting zehn Männer küssen
Grounded: So besiegst Du die Ameisenkönigin und diese Belohnungen warten auf Dich
Games news
Grounded: So besiegst Du die Ameisenkönigin und diese Belohnungen warten auf Dich
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Pixel-Smartphones: Update im April und März 2024 – das ist neu
Handy ratgeber & tests
Pixel-Smartphones: Update im April und März 2024 – das ist neu
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
Sicherheit
Fußball news
Wie sicher wird die Fußball-EM?
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht