Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erhöhte Unwettergefahr am Mittwoch in Berlin und Brandenburg

Auf viel Regen und lokale Unwetter müssen sich die Menschen in Berlin und Brandenburg am Mittwoch einstellen. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, startet der Tag mit vielen Wolken und Schauern. Ab dem Nachmittag ist dann - vor allem im Norden Brandenburgs - mit schweren Gewittern zu rechnen. Dazu sind Hagel, Sturmböen und Starkregen mit 40, teilweise bis zu 80 Litern pro Quadratmeter innerhalb weniger Stunden möglich. Es sind Temperaturen bis zu 27 Grad zu erwarten.
Gewitter
Blitze entladen sich aus einer Gewitterwolke. © Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

In der Nacht zum Donnerstag ist weitgehend mit einer Beruhigung des Wetters zu rechnen. Einzig in Nordbrandenburg sind gebietsweise weiterhin Schauer, Gewitter und lokal Starkregen mit bis zu 20 Liter pro Quadratmeter möglich. Es kühlt dabei bis auf 13 Grad ab.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Germany's Next Topmodel»
Tv & kino
«Germany's Next Topmodel»: Lea und Jermaine gewinnen
Hunter Schafer
Tv & kino
Neue «Blade Runner»-Serie: Rollen für Schafer und Yeoh
«Love Never Dies»
Kultur
«Phantom der Oper» ist zurück: Musical «Love Never Dies»
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
Handy ratgeber & tests
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Das beste netz deutschlands
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Angus Robertson
Fußball news
Schottischer Minister: Werden mit 2:1 gegen DFB-Elf gewinnen
Gartenarbeit
Wohnen
9 Tipps: So geht Gärtnern ohne Rückenschmerz