Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ausstellung des Jahres 2023 kommt aus Leipzig

Der Kunstkritikerverband AICA hat eine Schau des Museums der bildenden Künste in Leipzig als Ausstellung des Jahres 2023 gekürt. «Re-Connect. Kunst und Kampf im Bruderland» zur Einwanderungsgeschichte der DDR und deren Folgen sei eine «intensive, diskursfreudige und emotional berührende Aufarbeitung» der internationalen Beziehungen der DDR gewesen, teilte der Verband am Mittwoch mit. Im ersten Teil des dreiteiligen Projekts wurden Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern aus den sogenannten sozialistischen Bruderländern präsentiert. Die Schau wurde von Mai bis September 2023 gezeigt.
Museum der bildenden Künste
Das Museum der bildenden Künste (MdbK) ragt hinter anderen Gebäuden empor. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Zum Museum des Jahres wählten die Kunstkritikerinnen und -kritiker das Brücke-Museum in Berlin. Mit seiner Expressionismus-Sammlung habe das Museum unter der Leitung von Lisa Marei Schmidt «wegweisende Modelle einer kritischen Befragung der eigenen Geschichte und Sammlung entwickelt», hieß es zur Begründung. Die «Brücke»-Künstler werden aus AICA-Sicht mit Blick auf Kolonialgeschichte und Nationalsozialismus kritisch kontextualisiert. «Zugleich positioniert sich das Haus mit avancierten Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.»

«Amt 45 i» des US-Künstlers Cameron Rowland zu Sklaverei und Kolonisierung am Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main hat der AICA-Verband zudem als eine besondere Ausstellung ausgezeichnet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen