Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sturz bei Bergwanderung: 47-Jähriger schwer verletzt

Ein Bergwanderer ist in Bad Hindelang (Landkreis Oberallgäu) einen Abhang über 200 Meter hinabgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Nach der Rettung durch die Bergwacht brachte ein Hubschrauber den 47 Jahre alten Mann ins Krankenhaus, wie die Polizei am Montag mitteilte.
Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Demnach war er am Sonntagnachmittag an einer steilen Stelle auf dem Rückweg vom Gipfel des Imberger Horns gestürzt und dann den Abhang über Fels- und Grasgelände hinuntergefallen. Die Ursache des Sturzes blieb zunächst unklar. Die Polizei bittet Zeugen des Unglücks, sich zu melden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Germany's Next Topmodel»
Tv & kino
«Germany's Next Topmodel»: Lea und Jermaine gewinnen
Hunter Schafer
Tv & kino
Neue «Blade Runner»-Serie: Rollen für Schafer und Yeoh
«Love Never Dies»
Kultur
«Phantom der Oper» ist zurück: Musical «Love Never Dies»
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
Handy ratgeber & tests
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Das beste netz deutschlands
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Angus Robertson
Fußball news
Schottischer Minister: Werden mit 2:1 gegen DFB-Elf gewinnen
Gartenarbeit
Wohnen
9 Tipps: So geht Gärtnern ohne Rückenschmerz