Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Brand in Münchner Autotunnel: Verkehr läuft wieder

Die zwei zunächst gesperrten Autotunnel am Mittleren Ring in München sind nach einem Fahrzeugbrand wieder freigegeben worden. Seit Donnerstagabend rollt der Verkehr mit Einschränkungen wieder, wie eine Sprecherin des Baureferats der Stadt am Freitag sagte. Größere Verkehrsbeeinträchtigungen blieben im morgendlichen Berufsverkehr nach Angaben des Münchner Polizeipräsidiums aus.
Stau nach Tunnelsperrung in München
Dichter Verkehr schiebt sich über den Mittleren Ring. © Matthias Balk/dpa

In der Nacht auf Donnerstag war ein Kleintransporter im Luise-Kiesselbach-Tunnel in Brand geraten und hatte die Tunnelröhre stark beschädigt. In Folge wurde dieser wie auch der Heckenstallertunnel zeitweise gesperrt, es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen. Verletzte gab es bei dem Vorfall keine.

Inzwischen ist der Abschnitt eingeschränkt wieder freigegeben. So gilt etwa eine Geschwindigkeitsbeschränkung und ein Überholverbot. Die Zufahrt vom Luise-Kiesselbach-Platz in den Tunnel bleibt weiterhin gesperrt. Die vollständige Reparatur der Betriebstechnik steht zudem noch aus. Termine für die Arbeiten stehen bislang nicht fest, wie die Sprecherin weiter sagte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
DEB-Team
Sport news
DEB-Team bereit für nächsten WM-Coup gegen Erzrivalen
Impfausweis
Gesundheit
Keuchhusten-Impfung: Auch Erwachsene brauchen Auffrischung