Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mildes und windiges Wetter in Bayern

Es bleibt mild in Bayern, doch zur Wochenmitte breitet sich vielerorts Regen aus. Auch windig bis stürmisch kann es im Freistaat werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte.
Milde Temperaturen und Regen in Bayern
Eine Grüne Wiese ist am Ufer des Tegernsees zu sehen. © Sven Hoppe/dpa

Am Dienstag wird es demnach nördlich der Donau stark bewölkt und nur ein paar Regentropfen fallen. Im Süden können sich die Menschen laut DWD auf reichlich Sonne freuen. Es bleibt weiterhin mild mit Temperaturen zwischen acht bis 13 Grad, im südlichen Alpenvorland auch bis zu 15 Grad. Im Tagesverlauf bläst mäßiger bis frischer Wind durch Bayern. Vereinzelt kann es zu stürmischen Böen kommen.

In der Nacht zum Mittwoch nimmt der Wind weiter zu: Im Norden prognostiziert der DWD stürmische Böen, im Bergland Sturm, in Gipfellagen teilweise schwere Sturmböen und auf hohen Bayerwaldgipfeln orkanartige Böen bis 115 km/h. Im Süden wird es tagsüber zeitweise sonnig, sonst oft stark bewölkt. Im Tagesverlauf breitet sich DWD-Angaben zufolge dann von Norden Regen aus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Timur Ülker
People news
GZSZ-Schauspieler Timur Ülker spendet Knochenmark
Emilio Sakraya
Musik news
«Blessings»: Emilio Sakraya geht hart mit sich ins Gericht
Pamela Anderson
Tv & kino
Pamela Anderson in «Nackte Kanone»-Neuauflage
Tastatur eines Laptops
Internet news & surftipps
Hintertür für Windows: Russische Schadsoftware entdeckt
Die richtige Cyberversicherung finden
Das beste netz deutschlands
Die richtige Cyberversicherung finden
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
New Orleans Pelicans - Los Angeles Lakers
Sport news
Lakers machen Playoff-Einzug mit Sieg in New Orleans perfekt
Reisekrankenversicherung: Top-Tarife sind nicht teuer
Reise
Reisekrankenversicherung: Top-Tarife sind nicht teuer