Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Jugendlicher bei Unfall aus Auto geschleudert

Ein 17-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem dreirädrigen Auto aus dem Dachfenster des Wagens geschleudert und schwer verletzt worden. Drei weitere Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren, die ebenfalls in dem Auto, einem sogenannten Ellenator, saßen, wurden leicht verletzt. Das teilte die Polizei am Samstag mit.
Krankenhaus
Ein Hinweisschild mit der Aufschrift «Krankenhaus» weist den Weg zur Klinik. © Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Demnach war das Fahrzeug am späten Freitagabend in der Nähe von Pentling (Landkreis Regensburg) aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und hatte sich überschlagen. Das Auto blieb dann im Straßengraben an einem Baum hängen. Alle vier Verletzten wurden per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Ein Ellenator darf laut Polizei ab 16 Jahren mit der Fahrerlaubnis der Klasse A1 gefahren werden. Diese Art von Pkw ist so umgebaut, dass er trotz seiner vier Räder als dreirädriges Leichtfahrzeug eingestuft wird.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Geburtstagsparade «Trooping the Colour»
People news
König Charles nimmt an Geburtstagsparade teil
Wandbemalung
Kultur
Planet Utopia - dritte Kinderbiennale in Dresden
Claudia Roth
Kultur
Kulturpass - Roth wirbt für Angebot auf europäischer Ebene
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Passwordeingabe am Laptop
Das beste netz deutschlands
Ticketmaster: Kunden sollten Passwort ändern
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Das beste netz deutschlands
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Vincent Kompany
Fußball news
Arbeit als Lifestyle: Kompany sucht «hungrigste» Bayern
Auszubildende in einem Betrieb
Job & geld
Kündigungsschutz: Probezeit ist nicht gleich Wartezeit