Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drei Leichtverletzte bei Frontalzusammenstoß mit Polizeiauto

Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto der Bundespolizei und einem anderen Wagen sind im Allgäu drei Menschen leicht verletzt worden. Das Einsatzfahrzeug sei am Montag mit Blaulicht und Martinshorn in Kempten unterwegs gewesen, als es beim Abbiegen aus noch ungeklärter Ursache mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß, teilte die Polizei mit. Demnach wurden eine 46-Jährige und eine 18-Jährige in dem Wagen leicht verletzt - ebenso wie ein Polizist. Durch den Zusammenstoß sei eine Ampel an der Kreuzung beschädigt worden, weshalb die Polizei dort für anderthalb Stunden den Verkehr regelte. Die Polizei ermittelte zum Unfallhergang.
Polizeiauto
Ein Polizeiauto bei einem Einsatz © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Challengers mit Zendaya: Das musst Du über den Tennis-Streifen wissen
Tv & kino
Challengers mit Zendaya: Das musst Du über den Tennis-Streifen wissen
Theaterfestival Avignon
Kultur
Theaterfestival Avignon: Liddell und Tanztheater Pina Bausch
Karl-Theodor zu Guttenberg
People news
Karl-Theodor zu Guttenberg: Rücktritt als Minister war Segen
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Handy ratgeber & tests
Galaxy AI auch für ältere Samsung-Geräte: Das ist neu in One UI 6.1
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Rückflug viel früher Reisemangel
Reise
Rückflug viel früher - Verbraucherschützer sehen Reisemangel