Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

SEK-Einsatz im Schwarzwald: Behälter vor Haus gesichert

Das Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat vor der Haustüre des verschanzten Manns im Schwarzwaldort Unterkirnach einen Behälter sichergestellt. Dabei wurde ein Roboter eingesetzt, wie eine Pressesprecherin der Polizei der Deutschen Presse-Agentur am frühen Dienstagabend berichtete. Über den Inhalt der Box, die der Mann vor die Türe gestellt habe, gab es zunächst keine weiteren Informationen.
SEK Einsatz
Außenaufnahme der Doppelhaushälfte, in der sich ein 62-jähriger Bewohner verschanzt hat. Weil eine Zwangsräumung zu eskalieren drohte, ist die Polizei derzeit mit einem Großaufgebot in Unterkirnach (Schwarzwald-Baar-Kreis) im Einsatz. © Silas Stein/dpa

Der Einsatz dauere an, sagte die Sprecherin. Ein 62-jähriger Ex-Soldat verschanzte sich über Stunden in dem Haus in der Gemeinde im Schwarzwald-Baar-Kreis. Dem Mann droht die Zwangsräumung. Der Gerichtsvollzieher war angerückt, dann eskalierte die Lage. Der Mann drohte damit, Feuer zu legen und das Gebäude niederzubrennen. Die Polizei war mit einem Großaufgebot an Ort und Stelle.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Rollstuhl vor einem behindertengerechten Beet
Wohnen
Garten für alle: Barrierefreiheit im Grünen