Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neues Schloss in Stuttgart: 15 Scheiben eingeworfen

Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag mehrere Scheiben im Neuen Schloss in Stuttgart beschädigt. 15 Scheiben wurden eingeworfen, sagte eine Polizeisprecherin. Eine politisch motivierte Tat könne derzeit nicht ausgeschlossen werden. Hinweise darauf seien bislang allerdings nicht gefunden worden. Der Schaden liegt laut Polizei bei etwa 20.000 Euro.
Neues Schloss Stuttgart
Das Neue Schloss in Stuttgart, in dem das Finanzministerium von Baden-Württemberg seinen Sitz hat. © Bernd Weißbrod/dpa

Im Neuen Schloss in Stuttgart-Mitte sitzt unter anderem das Finanzministerium Baden-Württembergs. Deswegen nahm der Staatsschutz Ermittlungen auf. Der Barockbau, in dem Herzöge und Könige residierten, wurde 1807 fertiggestellt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Games news
Die Sims wird zum Film: Margot Robbie bringt das beliebte Game ins Kino
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
«Sing meinen Song»
Tv & kino
Pop, Punk und Peter: «Sing meinen Song» geht weiter
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Handy ratgeber & tests
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest
Wohnen
Auch der Staub ist genormt: Einblicke bei Stiftung Warentest