Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann bei Messerangriff verletzt: Polizei sucht Täter

Ein Unbekannter soll in Radolfzell am Bodensee (Kreis Konstanz) mit einem Messer auf einen Mann eingestochen haben. Das mutmaßliche Opfer sei von dem Mann zuvor aufgefordert worden, Geld herauszugeben, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag. Der 31-Jährige habe mehrfach gesagt, kein Geld dabei zu haben. Danach soll der Unbekannte den Angaben zufolge das Messer herausgezogen und einmal zugestochen haben. Der 31-Jährige erlitt leichte Verletzungen.
Blaulicht
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzwagens. © Friso Gentsch/dpa

Der mutmaßliche Täter flüchtete. Er wurde von der Polizei auf ein Alter zwischen 30 und 40 Jahren geschätzt. Bei der Tat am Mittwochabend soll er dunkle Klamotten getragen haben. Die Polizei ermittelt und sucht nach Zeugen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
Salman Rushdie
Kultur
Literarische Abrechnung nach Mordversuch: Rushdies «Knife»
Quatsch Comedy Show - Tahnee und Khalid Bounouar
Tv & kino
«Quatsch Comedy Show» startet bei ProSieben
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Website-Tipp: eigenen Schufa-Score simulieren
Das beste netz deutschlands
Website-Tipp: Den eigenen Schufa-Score simulieren
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Edmonton Oilers - San José Sharks
Sport news
Moritz Seiders Traum lebt: Sieg nach 1:4-Rückstand in NHL
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung
Gesundheit
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung