Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

In Baden-Württemberg wird es windiger und regnerischer

Nach einem sonnigen Wochenende müssen sich die Menschen in Baden-Württemberg wieder an typisches Aprilwetter gewöhnen: Windig und teils stürmisch wird es bereits am Montag, zeitweise regnet es oder es ziehen Schauer über die Region. Ab dem Nachmittag schließt der Deutsche Wetterdienst (DWD) auch landesweit einzelne Gewitter nicht aus. Es gebe starke bis stürmische Böen mit rund 70 km/h, auf einzelnen Schwarzwaldgipfeln sogar orkanartig bis 110 km/h.
Sturm
Ein Windsack weht bei stürmischem Wetter im Wind. © Silas Stein/dpa/Symbolbild

Wenig Besserung ist auch am Dienstag in Sicht. Laut DWD wird es stark bewölkt und anfangs regnerisch. Die Temperaturen erreichen höchstens zwischen 5 und 13 Grad. Auch Mittwoch bleibt es kälter mit Höchstwerten zwischen 4 Grad im Bergland und 11 Grad entlang des Rheins.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Atalanta Bergamo - Bayer Leverkusen
Fußball news
Leverkusens Triple-Traum platzt im Finale von Dublin
Impfausweis
Gesundheit
Keuchhusten-Impfung: Auch Erwachsene brauchen Auffrischung