Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Milde Tage im Südwesten: Bis zu 15 Grad am Mittwoch erwartet

Mit Schnee und Kälte ist es erstmal vorbei im Südwesten. Bis zu 15 Grad kann es am Mittwoch geben. Im Januar sind das ungewöhnlich milde Temperaturen. Doch auch Regen und Sturmböen sind angesagt.
Wetter im Südwesten
Spaziergänger gehen im Sonnenschein vor dem Panorama der schneebedeckten Alpen über eine Wiese. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Nach winterlichen Tagen steigen diese Woche die Temperaturen in Baden-Württemberg wieder. Bis zu 15 Grad erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch. Für den Januar wäre das ungewöhnlich mild, sagte ein Sprecher.

Zwischen 3 Grad im Bergland und 10 Grad im Markgräfler Land soll es am Dienstag geben. Während es in der ersten Tageshälfte laut DWD noch vereinzelt regnen kann, soll es am Nachmittag verbreitet trocken bleiben. Zeitweise werde es auch sonnig, hieß es. In hohen Lagen erwartet der Experte stürmische Böen.

In der Nacht zum Mittwoch soll wieder etwas Regen aufziehen. Doch selbst im Bergland fallen die Temperaturen laut DWD nicht unter 0 Grad. Weiterhin soll es stürmisch bleiben.

Bis zu 15 Grad erwartet der Wetterdienst dann am Mittwoch am Oberrhein. Grund dafür sei sehr milde Atlantikluft, teilte der Experte mit. Generell sollen die Temperaturen in Baden-Württemberg am Mittwoch verbreitet zweistellig werden. Doch freundlich wird das Wetter deshalb nicht. Neben wenig Sonne soll es bis in tiefe Lagen Sturmböen geben. Auch erwartet der DWD verbreitet Schauer.

Bis zum Wochenende sollen die Temperaturen in Baden-Württemberg mild bleiben. Dann werden die Nächte laut Wetterdienst wieder etwas kälter. «Winterliche Tage sind erstmal nicht mehr in Sicht», sagte der Experte. Im Flachland soll es bis Mitte Februar verbreitet keinen Schnee und keine Kälte mehr geben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Gary Oldman
People news
Gary Oldman feiert 27-jährige Alkoholabstinenz
Mohammed Rassulof
Tv & kino
Mohammed Rassulof soll nach Cannes kommen
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
Cyberbetrug wächst schneller als Onlinehandel
Infinity League mit Vodafone: So kommt das neue Hallenfußball-Format von DAZN zu Dir
Das beste netz deutschlands
Infinity League mit Vodafone: So kommt das neue Hallenfußball-Format von DAZN zu Dir
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Experten warnen vor Kontrollverlust über KI-Systeme
Claudio Ranieri
Fußball news
Ranieri zieht sich als Trainer von Cagliari zurück
Baumwipfelpfad im Tiergarten Nürnberg
Reise
Neuer Baumwipfelpfad am Tiergarten Nürnberg