Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Krankheitsfällen bleibt Festzelt geöffnet

Das Festzelt auf dem Stuttgarter Frühlingsfest, in dem die Infektionsquelle für Magen-Darm-Beschwerden von zahlreichen Besuchern vermutet wird, bleibt geöffnet. Das sagte ein Sprecher der Stadtverwaltung am Mittwoch. Es gebe keinen Grund, dieses Zelt zu schließen. Der Betreiber sei sehr kooperativ. Und es sei auch in seinem Sinne, dem Ausbruch ein Ende zu bereiten.
Arztpraxis
Ein Schild weist den Weg zu einer Arztpraxis. © Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Nach dem Besuch des Volksfestes leiden mehr als 300 Menschen unter Magen-Darm-Beschwerden - bei zwei Erkrankten wurden Noroviren nachgewiesen. Alle Betroffenen hätten am Wochenende dasselbe Festzelt besucht und danach über Erbrechen, Übelkeit und Durchfall geklagt, wie die Behörden mitteilten. Die Stadt sprach von einem größeren Ausbruchsgeschehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Scarlett Johansson
People news
ChatGPT-Stimme: Scarlett Johansson schaltet Anwälte ein
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU soll letzte Hürde nehmen
Das Logo der App Blinkist
Das beste netz deutschlands
Blinkist: Buchzusammenfassungen für Leser auf dem Sprung
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Zwei Frauen sitzen auf einer Bank
Gesundheit
Was bringt die Haut mit 60+ zum Strahlen?