Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ermittlungen gegen 15-Jährigen wegen Totschlags

Ein Teenager ruft die Polizei und gibt an, seine Freundin getötet zu haben. Gegen den 15-Jährigen wird nun wegen Totschlags ermittelt.
Ulm
Im Ulmer Stadtteil Wiblingen hat ein 15-Jähriger seine gleichaltrige Freundin mutmaßlich erwürgt. © Jason Tschepljakow/dpa

Nach dem Tod einer 15-Jährigen ermittelt die Staatsanwaltschaft Ulm nun wegen Totschlags gegen deren gleichaltrigen Freund. Das teilte die Anklagebehörde mit. Der Jugendliche hatte am Mittwoch vergangener Woche per Notruf angegeben, seine Freundin getötet zu haben. Das Mädchen wurde zunächst wiederbelebt, starb aber Tage später im Krankenhaus.

Die Polizei hatte den Tatverdächtigen in der Nähe des mutmaßlichen Tatorts in einem Wald festgenommen. Zur Tat äußerte er sich laut Staatsanwaltschaft nicht. Das Mädchen, das gewürgt worden sein soll, wird noch diese Woche obduziert. Die Hintergründe der Tat sind unklar.

Nach dpa-Informationen gibt es eine Verbindung zu dem Todesfall einer Siebenjährigen vergangenes Jahr an Ostern in Ulm - der Täter von damals soll demnach der Vater des jetzt tatverdächtigen 15-Jährigen sein. Der Mann tötete im Wahn seine sieben Jahre alte Tochter am Ostermontag in der Nähe eines Ulmer Schulzentrums. Das Landgericht Ulm ordnete erst Ende November die Unterbringung des Mannes in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Laut Gericht ist er schizophren und nicht schuldfähig. Zunächst hatte «Bild» berichtet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Emma Stone
Tv & kino
Nach Oscar-Gewinn: Emma Stone will Film mit Ehemann drehen
Mark Keller bei «Let's Dance»
Tv & kino
Schauspieler ertanzt sich mit Paso Doble einen Bonuspunkt
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
Fußball news
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen