Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wagenknecht-Partei gründet Thüringer Landesverband

In Thüringen hat sich ein BSW-Landesverband mit Doppelspitze gegründet. Es ist nach Sachsen der zweite in Deutschland.
Landesverband Thüringen BSW
Steffen Schütz (l) und Katja Wolf sind die neuen Landesvorsitzenden des Landesverbandes Thüringen Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW). © Michael Reichel/dpa

Das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) hat in Eisenach einen Thüringer Landesverband gegründet. Zu den beiden Vorsitzenden wurden die Kommunalpolitikerin Katja Wolf und der Unternehmer Steffen Schütz gewählt, wie ein Sprecher am Freitag nach der Gründungsversammlung in Eisenach bekannt gab.  

Wolf gilt in Thüringen als bislang prominentester Wechsel zum BSW. Die 48-Jährige ist Oberbürgermeisterin von Eisenach und war vor ihrem Einstieg bei BSW mehr als 30 Jahre lang Mitglied der Linken. Bereits vor drei Wochen wurde ein BSW-Landesverband in Sachsen gegründet.

BSW will in Thüringen bei den im Mai anstehenden Kommunalwahlen, bei der Europawahl und bei der Landtagswahl antreten. In Thüringen und Sachsen werden am 1. September neue Landtage gewählt, in Brandenburg drei Wochen später. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Robert De Niro
People news
Robert De Niro in Biden-Wahlwerbespot zu hören
Metallica M72 World Tour
Musik news
Metallica: Lauter Start für Doppelkonzert in München
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten