Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Peter Pan & Wendy-Realverfilmung: Der erste Trailer und was wir sonst wissen

Wolltest auch Du als Kind nicht erwachsen werden und ins Nimmerland eintauchen? Dann haben wir gute Nachrichten für Dich: Peter Pan fliegt wieder, und zwar in der neuen Disney-Realverfilmung „Peter Pan & Wendy“!  Bei uns siehst Du den ersten Trailer und erfährst alles, was wir über die neue Adaption wissen.
Peter Pan & Wendy-Realverfilmung: Der erste Trailer und was wir sonst wissen
Peter Pan & Wendy-Realverfilmung: Der erste Trailer und was wir sonst wissen © Peter Pan & Wendy: Ab dem 28. April auf Disney+ streamen © 2023 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

Sein Kinodebüt gab Peter Pan im Jahr 1953. Schon damals verfilmte Disney die Geschichte des Jungen, der nicht erwachsen werden möchte, und landete damit einen sagenhaften Erfolg. 1991 nahm sich Regie-Legende Steven Spielberg der Story an und schuf mit „Hook“ seine ganz eigene fantasievolle Umsetzung der Story. 2023, also 70 Jahre nach der ersten Verfilmung, lässt Disney die Kinder-Geschichte um das Nimmerland wieder aufleben und steht mit der Realverfilmung Peter Pan & Wendy in den Startlöchern. Doch wovon wird der neue Film handeln, wer spielt darin mit, wie sieht der Trailer aus und warum löst der Streifen bereits vor dem Start die ersten Kontroversen aus? Das erfährst Du jetzt!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Peter Pan & Wendy-Realverfilmung: Was genau ist die Handlung?

Bereits im Jahr 1902 veröffentlichte der schottische Autor James Matthew Barrie seinen ersten Pan-Roman „The Little White Bird“ (Deutsch: „Kleiner weißer Vogel“). 2023 dienen die Bücher des Briten einmal mehr als Grundlage für die Handlung eines Films. In der aktuellen Disney-Adaption Peter Pan & Wendy hat die junge Wendy (Ever Anderson) Angst davor, kein Kind mehr zu sein. Sie trifft dann allerdings Peter Pan (Alexander Molony), der sich weigert, erwachsen zu werden. Zusammen mit ihm, ihren Brüdern und der Fee Tinker Bell (Yara Shahidi) reist Wendy nach Nimmerland, wo sie in ein spannendes Abenteuer gerät — aber auch den bösen Piratenkapitän Captain Hook (Jude Law) kennenlernt. Werden sich Peter und Wendy gegen den Schurken mit der Hakenhand durchsetzen können?

Team und Cast von Peter Pan & Wendy

Die Regie von Peter Pan & Wendy übernahm David Lowery, der zum Beispiel auch „Elliot, der Drache“ (2016), „Ein Gauner & Gentleman“ (2018) und „The Green Knight“ (2021) umsetzte. Auch das Drehbuch verfasste er selbst, gemeinsam mit Toby Halbrooks, der bereits mehrfach mit Lowery zusammenarbeitete.

In den Hauptrollen sind Alexander Molony als Peter Pan und Ever Anderson als Wendy Darling zu sehen. Der 16-jährige Molony hat bisher noch nicht viel Erfahrung auf der großen Leinwand gesammelt. Anderson spielte bereits in „Black Widow“ (2021) mit. Außerdem ist sie in „Resident Evil: The Final Chapter“ (2016) an der Seite ihrer Mutter Milla Jovovich zu sehen. Lowery holte außerdem einen altgedienten Hollywood-Star für die Rolle des Captain Hook an Bord, denn den Piratenschurke in Peter Pan & Wendy spielt Jude Law.

Rassistische Kommentare zu Tinker Bell

Bereits bei der Disney-Neuverfilmung von „Arielle, die Meerjungfrau“ und der neuen „Herr der Ringe“-Serie „Die Ringe der Macht“ entbrannten Diskussionen. So kritisierten Nutzer:innen in sozialen Netzwerken, dass Arielle in der neuen Adaption Schwarz ist. Auch die Schwarzen Hobbits in Die Ringe der Macht lösten zahlreiche Hasskommentare aus.

Yara Shahidi als Tinker Bell

Yara Shahidi ist als Tinker Bell zu sehen. — Bild: eter Pan & Wendy: Ab dem 28. April auf Disney+ streamen © 2023 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.

In Peter Pan & Wendy soll nun unter anderem die Figur Tinker Bell ein Problem sein, die in dem neuen Film nicht mehr blond und blauäugig ist, sondern ebenfalls Schwarz. Die iranisch-afroamerikanischen Schauspielerin Yara Shahidi verkörpert die gute Fee. Wer Disney und andere Filmemacher:innen für diese zunehmende Diversität ernsthaft kritisiert, sollte das mit dem Nicht-Erwachsen-Werden vielleicht nicht zu wörtlich nehmen.

Wann läuft Peter Pan & Wendy an?

Anschauen kannst Du Peter Pan & Wendy ab dem 28. April 2023 auf Disney+. Eine Kinoveröffentlichung ist ebenfalls geplant, allerdings erst später.

Welche Hoffnungen hast Du für Peter Pan & Wendy? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Peter Pan & Wendy-Realverfilmung: Der erste Trailer und was wir sonst wissen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Taylor Swift's Eras Tour - London
Kultur
Londoner Museum engagiert Superfans von Taylor Swift
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Japan
Sport news
Basketball-Siege geben Selbstvertrauen für Olympia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte