Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Jugendschutz-Features der Vodafone TV-Dienste: So streamen Du und Deine Familie sicher

Jugendschutz wird bei Vodafone großgeschrieben. Deshalb haben wir bei unseren TV-Diensten ein PIN-Abfragesystem entwickelt, durch das die jüngsten Familienmitglieder ausschließlich auf altersgerechte Inhalte zugreifen können. Erfahre hier, wie Vodafone den Jugendschutz bei TV-Diensten mit der PIN-Abfrage gewährleistet und wie die GigaTV- und Vodafone-TV-PIN-Abfrage funktioniert.
Jugendschutz-Features der Vodafone TV-Dienste: So streamen Du und Deine Familie sicher
Jugendschutz-Features der Vodafone TV-Dienste: So streamen Du und Deine Familie sicher

Die Eltern sind aus dem Haus und der Horrorfilm klingt spannend – das kann mit schlaflosen Nächten für Dich und Deine Kids enden. Aber keine Sorge: Ohne die Vodafone Jugendschutz-PIN bleibt der Fernseher schwarz. Hier kommt Dein kompakter Überblick zum Thema Vodafone Jugendschutz bei TV-Diensten.

+++ Hier geht’s zum GigaTV-Angebot mit Jugendschutz-Featuren +++

Jugendschutz im TV: Ausstrahlungszeiten sind gesetzlich geregelt

Um zu verstehen, warum Vodafone die Jugendschutz-PIN-Abfrage so entwickelt hat, müssen wir uns zuerst die gesetzlichen Regelungen anschauen:

Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) regelt den Umgang mit Medieninhalten unter Gesichtspunkten des Jugendschutzes. Auf dieser Grundlage arbeitet auch die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) und entscheidet darüber, zu welcher Uhrzeit bestimmte Sendungen und Filme im Fernsehen gezeigt werden dürfen. Hier ein Überblick:

• Inhalte, die von der FSF ab 0 und 6 Jahren freigegeben werden, dürfen ohne Einschränkung rund um die Uhr ausgestrahlt werden.

• Inhalte mit einer Freigabe ab 12 Jahren haben in der Regel auch keine Sendebeschränkung. Je nach Inhalt bekommen 12er-Inhalte aber auch eine Auflage und dürfen erst ab 20 Uhr gezeigt werden.

• Inhalte, die ab 16 freigegeben sind, dürfen von 22 bis 6 Uhr gezeigt werden.

• Inhalte, die ab 18 freigegeben sind, dürfen von 23 bis 6 Uhr gezeigt werden.

Möchten TV-Anbieter von diesen Einschränkungen abweichen, müssen sie sicherstellen, dass Kinder und Jugendliche keinen Zugriff auf nicht freigegebene oder unangemessene Inhalte haben. Unter anderem kann dies etwa über eine technische Barriere erfolgen – so wie die Vodafone Jugendschutz-PIN bei GigaTV.

Gut zu wissen: Die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) regelt die Freigaben in TV-Angeboten. Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) prüft in der Regel Filme fürs Kino. Streaming-Services kümmern sich weitestgehend selbst um die Altersempfehlungen. Allerdings hat sich Netflix der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia (FSM) angeschlossen, um stärker in die regulären Jugendmedienschutzstrukturen eingebunden zu werden. Videospiele und digitale Unterhaltungsangebote werden in Deutschland von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) geprüft.

GigaTV inklusive Netflix: Jetzt 12 Monate gratis sichern

GigaTV: Maximaler Jugendschutz im linearen TV

Um sicherzustellen, dass Kinder und Jugendliche in Deinem Vodafone-Haushalt keine jugendgefährdenden oder unangemessenen Serien und Filme sehen, wird bei GigaTV und anderen Vodafone-TV-Diensten ein Signal an Deinen Fernseher übertragen. Dieses Signal beinhaltet die Information, ob die Sendung (also die Serie oder der Film) jugendschutzrelevant und zum Beispiel ab 16 oder 18 Jahren freigegeben ist. Sollte dem so sein, zeigt der Fernseher ein Schwarzbild und bittet um die Eingabe der Vodafone Jugendschutz-PIN.

Sendungen, die ab 16 Jahren freigegeben sind, kannst Du mit Deiner Jugendschutz-PIN rund um die Uhr entsperren.

Die Angebote, die ab 18 Jahren freigegeben sind, lassen sich auf diese Weise ab 20 Uhr entsperren. Video-on-Demand-Angebote kannst Du mit der Jugendschutz-PIN den ganzen Tag sehen, auch wenn diese ab 18 Jahren freigegeben sind. In den Einstellungen kannst Du die Abfrage der Vodafone Jugendschutz-PIN natürlich auch abstellen, wenn es in Deinem Haushalt keine Notwendigkeit für diese gibt.

Die automatische Sperre ist bei Inhalten ab 16 Jahren von 22 bis 6 Uhr deaktiviert und bei denen, die ab 18 Jahren freigegeben sind von 23 bis 6 Uhr. Sprich: Wenn Deine Kids schlafen, genießt Du Dein Vodafone-Entertainment ohne Eingabe der Jugendschutz-PIN.

Entdecke Entertainment-Vielfalt: Welches GigaTV-Angebot passt zu Dir?

Deine erste Jugendschutz-PIN erhältst Du direkt zusammen mit Deinen Vertragsunterlagen. Eine Änderung dieser ist im Menü Deines Endgerätes möglich. Wie das ganz einfach funktioniert, erfährst Du hier.

Vodafone Videothek: Jugendschutz bei On-Demand-Inhalten dank FSK-18-PIN

Bei den On-Demand-Angeboten von Vodafone, etwa der Vodafone Videothek, hast Du mit der Vodafone Jugendschutz-PIN jederzeit Zugriff auf alle Inhalte, die ab 16 und 18 Jahren freigegeben sind. Um dabei trotzdem den Jugendschutz zu gewährleisten, beantragst Du Deine FSK-18-PIN separat. Das geht easy in Deinem MeinVodafone-Bereich. Zur Verifikation Deines Alters nutzt Vodafone bei der Ausstellung der FSK-18-PIN das Post-Ident-Verfahren, bei dem Du Deinen Personalausweis vorzeigen musst.

Familienfreundliche Unterhaltung: Die GigaTV-Empfehlungen

Für Dein optimales TV-Erlebnis schlägt Dir GigaTV Serien und Filme vor. Diese basieren auf Deinem bisherigen Sehverhalten. Auch hier steht der Jugendschutz an erster Stelle: Vor 20 Uhr werden Dir ausschließlich Angebote vorgeschlagen, die für die ganze Familie geeignet sind. Ab 20 Uhr kommen Vorschläge dazu, die auch Sendungen beinhalten, die nicht für Kinder gedacht sind. Wichtig: auch nach 20 Uhr werden Dir keine Vorschläge für Inhalte ab 18 Jahren gemacht.

GigaTV-Mediatheken für Kinder: Diese Kids-Inhalte bekommst Du mit GigaTV

Mit der Vodafone Jugendschutz-PIN und der FSK-18-PIN vereinst Du maximalen Jugendschutz in Deinem Vodafone-TV-Angebot, egal ob lineares Fernsehen, Mediatheken oder On-Demand-Angebote in der Vodafone Videothek. Alle Informationen kannst Du hier nochmal nachlesen: Jugendschutz-Features der Vodafone TV-Dienste

Nutzt Du die Vodafone Jugendschutz-PIN? Lass‘ es uns in den Kommentaren wissen!

Dieser Artikel Jugendschutz-Features der Vodafone TV-Dienste: So streamen Du und Deine Familie sicher kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Robert Gryczke
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Scooter Braun
Musik news
US-Musikmanager Scooter Braun tritt ab
Katy Perry
Musik news
Katy Perry bringt neue Musik raus - sexy Werbung
Discokugel
Musik news
Bekannt für Dance-Hymnen: Musiker Dario G gestorben
Kitzrettungsaktion in Sachsen-Anhalt
Das beste netz deutschlands
«Landwirtschaft.de»: Wissen über das Essen auf dem Teller
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Kylian Mbappé
Fußball news
Laut «L'Equipe»: Stürmerstar Mbappé hat sich Nase gebrochen
Jugendlicher mit Smartphone
Familie
Riesige WhatsApp-Gruppen: Wo Gefahr für Kids lauert