Star Trek: Picard – Start, Story und Besetzung von Staffel 2

22.01.2022

Star Trek: Picard – Start, Story und Besetzung von Staffel 2 © YouTube/Amazon Prime Video Deutschland

Der Captain geht wieder an Bord – „Star Trek: Picard“ bekommt mit der 2. Staffel eine Fortsetzung. Wer zur Crew gehört, was passiert und wann die neuen Folgen starten, erfährst Du hier.

Achtung: Der Artikel enthält Spoiler zu Staffel 1 und Staffel 2!

Die 1. Staffel von Star Trek: Picard stieß auf gemischte Reaktionen. Einige Kritiker:innen bemängelten die Story als weitschweifig und sogar uninspiriert, andere lobten den Hauptdarsteller und den gepflegten Retro-Look.

Wie erfolgreich die Serie bei Amazon Prime Video war, ist unbekannt. Denn der Streamingdienst zeigt nur selten auf, wie viele Nutzer:innen seine Inhalte streamen.

Doch Star Trek: Picard bekommt eine zweite Staffel. Die Reise des Captains Jean-Luc Picard geht also weiter – und etliche Details zur Expedition kennen wir bereits.

Spoiler Alert: Im folgenden Abschnitt geht es um Details zur zweiten Staffel.

Start Trek: Picard – Trailer zur zweiten Staffel

Über diesem Abschnitt findest Du den ersten Trailer zu Star Trek: Picard, Staffel 2. Darin sehen wir neben Patrick Stewart in der Hauptrolle – wie erwartet – auch Whoopi Goldberg. Die Figur der weisen Guinan gehört zu den beliebtesten Charakteren aus der Serie „Start Trek: Next Generation” und dürfte auch in der neuen Serie wieder Picard mit klugen Ratschlägen zur Seite stehen.

Was der Trailer ebenfalls verrät: In der zweiten Staffel von Picard wird es um eine Zeitreise-Geschichte gehen. Das legt nahe, dass ebenfalls Q (John De lancie) dabei sein wird. Auch die Borg werden in den neuen Folgen der Science-Fiction-Serie eine Rolle spielen.

Star Trek: Picard – Start der 2. Staffel

Staffel 1 startete im Januar 2020 bei Amazon Prime Video. Seit Oktober 2019 steht fest, dass es eine zweite Staffel geben wird – die sollte wohl ursprünglich Anfang 2021 erscheinen. Die Coronapandemie brachte allerdings den Zeitplan gehörig durcheinander. Dadurch begannen die Dreharbeiten zu Staffel 2 erst am 16. Februar 2021.

Mittlerweile gibt es auch einen Starttermin für die zweite Staffel von Star Trek: Picard. Demnach läuft die erste Folge ab dem 3. März 2022 bei Paramount+ in den USA. In Deutschland soll die erste Folge der neuen Staffel ab dem 4. März auf Amazon Prime Video zu sehen sein.

Wie die 1. wird auch die 2. Staffel wieder zehn Folgen haben. Eine Episode läuft rund 45 Minuten. Showrunner sind diesmal Akiva Goldsman und Terry Matalas. Michael Chabon, Showrunner von Staffel 1, steuert einige Drehbücher bei.

Die Besetzung der 2. Staffel von Star Trek: Picard

Die Kerntruppe aus Staffel 1 ist auch bei den neuen Folgen wieder an Bord. Neben Hauptdarsteller Patrick Stewart als Captain Jean-Luc Picard sind wieder dabei:

• Alison Pill (als Agnes Jurati)

• Isa Briones (Soji Asha)

• Evan Evagora (Elnor)

• Michelle Hurd (Raffi Musiker)

• Santiago Cabrera (Cristóbal Rios)

• Jeri Ryan (Seven of Nine)

Brent Spiner, der in Staffel 1 in einigen Traumsequenzen als legendärer Androide Data auftauchte, ist ebenfalls wieder dabei. Allerdings nicht als Data: Picard deaktivierte Datas Bewusstsein in der letzten Folge von Staffel 1 endgültig. Spiner spielt in Staffel 2 von Star Trek: Picard stattdessen den Wissenschaftler Dr. Altan Inigo Soong, den Sohn von Dr. Noonian Soong, dem Erschaffer von Data, und setzt damit eine Rolle fort, die er bereits in den letzten beiden Episoden der 1. Staffel spielte.

In Staffel 2 bekommt die Serie mehrere prominente Neuzugänge, und alle sind im Star-Trek-Universum bestens bekannt: Whoopie Goldberg, John de Lancie, LeVar Burton und Gates McFadden.

Whoopie Goldberg als Guinan

Sie spielte in „Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert“ (1987-1994) die Guinan, eine El-Aurianerin, die als Bardame an Bord der USS Enterprise arbeitete. In dieser Rolle war Goldberg auch in den Kinofilmen „Star Trek: Treffen der Generationen“ (1994) und „Star Trek: Nemesis“ (2002) zu sehen. Knapp 20 Jahre später kehrt Goldberg nun als Guinan zurück ans Star-Trek-Set.

In der US-Talkshow „The View“ hatte Patrick Stewart sie persönlich dazu eingeladen, Teil der neuen Staffel von Star Trek: Picard zu werden. Die offensichtlich überrumpelte Schauspielerin sagte spontan zu. Wie umfangreich ihre Rolle in den neuen Folgen sein wird, ist noch nicht bekannt.

John de Lancie als Q

Q ist eine der auffälligsten und beliebtesten Figuren im Star-Trek-Universum. Und das ist bei so viel kunterbunter Konkurrenz wirklich ein Kunststück. Für John de Lancie ist die Rolle des allmächtigen Wesens Q wohl die Rolle seines Lebens. Er spielte sie zunächst in Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert, später in „Star Trek: Deep Space Nine“ und auch in „Star Trek: Raumschiff Voyager“. Immer wieder narrte und nervte Q die Sternenflotten-Crew und zeigte sich dabei als Mischung aus Bösewicht und Spaßvogel.

So richtig schlau wurde wohl auch Picard nicht aus ihm – schließlich spielen für Q Zeit und Raum keine Rolle, denn er ist schlicht extradimensional. In der 2. Staffel von Star Trek: Picard soll Q in dem Moment auftauchen, als Picard ein schlimmes Trauma bewältigen muss.

LeVar Burton und Gates McFadden

In Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert war LeVar Burton Chefingenieur Geordi La Forge und Gates McFadden die Ärztin Dr. Beverly Crusher. Wie es scheint, schlüpfen beide für Star Trek: Picard noch einmal in ihre alten Rollen. Ob das mehr als nur Gastaufritte werden, ist noch nicht bekannt.

Star Trek: Picard, Staffel 2: Die Story

Die zweite Staffel von Star Trek: Picard soll sich laut Autor Michael Chabon noch weiter vom Stil von Das nächste Jahrhundert entfernen. Schon in der 1. Staffel war der Ton etwas rauer, die Macher bevorzugten eine etwas derbere Sprache und brutalere Kämpfe. Dieser Trend soll sich in den neuen Episoden noch verstärken.

Zur Handlung ist noch nicht viel bekannt. Staffel 1 endete mit Picards Tod – der war allerdings nur vorübergehend, denn der Captain wurde als Golem wiederbelebt, er steckt also in einem künstlichen Körper. Diesem Umstand sollen die neuen Folgen Rechnung tragen. Einen Trailer zu Staffel 2 von Star Trek: Picard gibt es zwar noch nicht, aber ein Teaser gibt bereits erste Ausblicke – und bestätigt noch einmal das Auftauchen von Q.

Mit einer erweiterten Crew, dazu gehörten unter anderem Seven of Nine und Soji, startete die La Sirena am Ende der 1. Staffel in neue Abenteuer. Chabon kündigte an, den Nebenfiguren und neuen Charakteren mehr Raum zur Entwicklung zu geben und so auch die Handlung um einige Wendungen zu bereichern.

Was erwartest Du von der 2. Staffel Star Trek: Picard? Auf welche Figur freust Du Dich am meisten? Schreib uns Deine Meinung gern in einem Kommentar.

Das könnte Dich auch interessieren:

Die Star-Trek-Serien und -Filme in chronologischer Reihenfolge

Star Trek: Discovery: Das von Fans gewünschte Spin-off mit Captain Pike und Spock kommt

Star Trek: Discovery: CBS arbeitet an einem Film zur Serie

Dieser Artikel Star Trek: Picard – Start, Story und Besetzung von Staffel 2 kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update

1. bundesliga

VfL Wolfsburg: Kruse: «Dass ich nicht zufrieden bin, ist ganz klar»

Musik news

Solodebüt: Beinahe ein Toto-Album: «Forgotten Toys» von David Paich

Internet news & surftipps

Internet: Estland berichtet von massiven Cyber-Angriffen

People news

Gesundheit: Kid Cudi spricht über Schlaganfall - «Alles war kaputt»

Tv & kino

Castingshow: Pietro Lombardi neben Dieter Bohlen in letzter DSDS-Jury

Familie

Gut verdaulich: Wie Sie Bohnen bekömmlich zubereiten

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Alle gültigen Promo-Codes & Events im August 2022

Empfehlungen der Redaktion

Tv & kino

Featured: Wann kannst Du Star Trek: Strange New Worlds in Deutschland streamen? Alle Infos zum Start

People news

Mr. Sulu: «Star Trek»-Star George Takei mit 85 lautstarker Aktivist

People news

Lieutenant Uhura : «Enterprise»-Darstellerin Nichelle Nichols gestorben

Tv & kino

Featured: House of Gucci, Next of Kin und Star Trek: Das sind Deine GigaTV-Highlights im März

Tv & kino

Featured: The Orville Staffel 3: Wie geht es mit der Star-Trek-Hommage weiter?

Tv & kino

Featured: Brooklyn Nine-Nine Staffel 8: Wann startet das Finale bei Netflix? Alle Infos

Tv & kino

Featured: 9-1-1: Lone Star Staffel 4: Wann und wo läuft die neue Season in Deutschland?

Tv & kino

Streaming: Trailer für neue «Stranger Things»-Folgen