Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gamescom 2023: Das erwarten wir von der Spielemesse

Die gamescom 2023 ist DER Treffpunkt für Gamer:innen aus Deutschland und ganz Europa. Welche Games erwarten uns auf der gamescom vom 23. bis 27. August 2023 und welche Publisher sind vertreten? Wir haben uns Gedanken zur großen Spielemesse gemacht und verraten Dir unsere Erwartungen an das Gaming-Spektakel des Jahres.
Gamescom 2023: Das erwarten wir von der Spielemesse
Gamescom 2023: Das erwarten wir von der Spielemesse © picture alliance / Geisler-Fotopress | Dwi Anoraganingrum/Geisler-Fotop

Unsere Erwartungen an die gamescom 2023

Nach der E3 ist die Spielemesse in Köln einer der wichtigsten Schauplätze für Ankündigungen und Releases. Den Startschuss gibt die von Geoff Keighley moderierte gamescom: Opening Night Live am Abend vor dem ersten gamescom-Tag. Bisher konnten Spieler:innen sich bei dieser Show auf zahlreiche Weltpremieren und unerwartete Ankündigungen freuen.

2023 wird es während der Opening Night Live deutlich weniger Überraschungen geben. Host Geoff Keighley hat in einem Interview mit VGC bereits verraten, dass sich die Show in diesem Jahr nicht so sehr um Ankündigungen drehen soll. Es werde vielmehr zahlreiche Updates zu Spielen wie “Alan Wake 2” und “Black Myth Wukong” geben, auf die sich Fans freuen dürfen. Letzteres ist laut einiger Forenbeiträge sogar erstmals spielbar.

Neuer Gruselspaß: Diese Horror-Games gruseln Dich 2023

Ein Ausbleiben vieler Überraschungen könnte mit der Regelung zusammenhängen, dass die ONL (Opening Night Live) nur Spiele featuren darf, die eine Verbindung zur gamescom 2023 aufweisen können. Bleibt ein Publisher also komplett der Messe fern, wird es schwer, ein neues Game aus dem eigenen Haus während der Show zu zeigen.

Die Information, dass wir “World Premiere!” vor Ort und im Stream eher selten hören werden, dämpft die Erwartungen vieler Spieler:innen schon im Vorfeld. Auch wir finden es schade, dass die große Bühne nicht für Überraschungen genutzt werden soll, beziehungsweise kann. Doch wir wollen die Flinte nicht zu früh ins Moorhuhnfeld werfen: Wer weiß, welche Highlights uns am Dienstagabend tatsächlich erwarten!

Kein Super Mario Bros. Wonder auf der gamescom 2023

Nintendo is back! Nachdem der japanische Spielehersteller und Publisher letztes Jahr pausiert hat, kommen Pikmin und Co. zurück nach Deutschland. In Halle 9 erwartet Dich eine große Area mit zahlreichen Spielstationen beliebter Nintendo-Games, die bereits erschienen sind.

Super Mario Bros. Wonder angekündigt: Alles, was Du zu Nintendos neuem Jump-and-Run-Game wissen musst

Die heiß erwarteten Games “Super Mario Bros. Wonder” und “Super Mario RPG” werden allerdings nicht spielbar sein. Auch Einblicke in ersehnte Hardware-Neuheiten scheint es nicht zu geben. Schade!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Honkai: Star Rail und Genshin Impact wollen imponieren

Nach dem riesigen Erfolg von “Genshin Impact” ist auch “Honkai: Star Rail” auf dem besten Weg, in Deutschland an die Spitze zu springen. Um dem Hype der niedlichen Games noch weiter zu frönen, soll es neben Shows und Co. auch andere Wege geben, die Spiele zu erleben.

Genaue Informationen gibt es noch nicht. Glaubt man einigen Newsseiten, wollen die Entwickler:innen ihren Fans Offline-Möglichkeiten bieten, die beliebten Spiele zu erleben. Wir gehen davon aus, dass Hardcore-Fans vor Ort einige Möglichkeiten für Fotos haben und Ingame-Items bekommen, die es nur zur Messe gibt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Sony und EA verzichten auf die gamescom 23

Das kam überraschend: Sony PlayStation wird auf der gamescom 2023 nicht vertreten sein. Dabei wäre es der optimale Schauplatz für Anspielstationen von “Marvel’s Spider-Man 2”, was am 20. Oktober 2023 erscheinen soll. Der Spielekatalog von Sony und somit die Auswahl für eine Präsentation auf der Messe wäre riesig! Wäre.

Große Überraschungen zu unangekündigten AAA-Titeln von Sony erwarten wir also eher nicht. Auch Fußball wird es nicht auf der gamescom 2023 geben: EA hat keine Teilnahme an der Messe angekündigt und während der Aufbauarbeiten, die bereits seit einigen Tagen laufen, taucht Electronic Arts ebenfalls nicht in den Listen auf.

Xbox mit dem größten Stand aller Zeiten auf der gamescom 2023

Xbox setzt stark auf Inklusion, was wir auch auf der Messe erwarten können. Auf Anfrage soll es beispielsweise adaptive Controller und Gebärdensprache geben, damit eine möglichst große Anzahl an Menschen den Stand und die Spiele genießen kann.

Was kostet der Xbox Game Pass 2023 – und welches Abo lohnt sich für wen?

Xbox ist auf der Messe immer für einige Überraschungen gut, wenn es um das Erlebnis in den Consumer-Hallen geht. Wir erwarten neben zahlreichen Spielen auch einige Mitmach-Aktionen für Groß und Klein, sodass sich ein längerer Aufenthalt dort lohnt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Zeigt Bandai Namco neue Horrorspiele?

Bandai Namco Entertainment hat einige Spiele für die gamescom 2023 im Gepäck. Neben bereits veröffentlichten Highlights wie “Armored Core VI” haben Besucher:innen die Chance, in “Sand Land” einzutauchen. Das Spiel ist eine Manga-Adaption, der von Akira Toriyama erschaffen wurde, der Fans vermutlich von “Dragon Ball” bekannt ist.

Was das Spiel kann, weiß bisher noch niemand so richtig: Zeit für Anspielstationen auf der gamescom!

Außerdem hat der Publisher weitere Überraschungen angekündigt. Möglicherweise erwarten uns neue Einblicke zu “Synduality”. Denkbar sind zudem News zu Horror-Games von Bandai Namco wie “Little Nightmares” oder einem neuen Teil der “Dark Pictures Anthology”. Letzteres hat den ersten Akt mit “The Devil in Me” abgeschlossen und will sich für den nächsten Abschnitt stark weiterentwickeln.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Spieleperlen in der Indie Area auf der gamescom 23

Die gamescom 2023 bietet auch dieses Jahr kleineren Spieleentwicklern die Chance, in der Indie Area ihre Werke zu zeigen. Wer etwas Zeit übrig hat, sollte hier unbedingt vorbeischauen – bisher gab es dort jedes Jahr überraschend gute und außergewöhnliche Games zu entdecken. Außerdem bekommen Interessierte meist die Möglichkeit, mit Entwickler:innen direkt zu sprechen.

Stell Dir vor, dort steht der nächste Hideo Kojima und Du sprichst mit ihm schon, bevor er berühmt wird. Deine Chance!

Gibt es ein Pokémon GO Event auf der gamescom 2023?

Niantic ist als Aussteller auf der gamescom 2023 bestätigt und wird bei Halle 8 zu finden sein. Was genau Mobile-Fans hier erwartet, ist noch nicht ganz klar. Man munkelt, dass “Monster Hunter NOW” eine Rolle spielen könnte. Ob das ähnlich floppt wie “Harry Potter: Wizards Unite” bleibt abzuwarten.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Wir erwarten, dass “Pokémon GO” auf der gamescom 2023 mit Überraschungen aufwartet. Das Messe-Wochenende fällt mit dem internationalen Pokémon GO Fest 2033 zusammen, sodass es auf jeden Fall einige Shiny-Hunter zum Stand ziehen wird. Ob es besondere Items oder sogar Ingame-Codes und Geschenke geben wird, ist unklar, aber im Bereich des Möglichen.

Dieser Artikel Gamescom 2023: Das erwarten wir von der Spielemesse kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Düsseldorf
People news
Campino hält Vorlesung über den «Lärm aus dem Internet»
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
«Sing meinen Song»
Tv & kino
Pop, Punk und Peter: «Sing meinen Song» geht weiter
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Kranker Hund
Tiere
Tierrecht: Darf ich meinen kranken Hund zurückgeben?