Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Dark and Darker: Beginner-Guide – Erklärung zum Dungeoncrawler 

Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Demo von „Dark and Darker“ zu einem echten Überraschungserfolg gemausert. Tausende Gamer:innen machen die dunklen Gänge unsicher und messen sich dort mit allerlei gruseligen Kreaturen und anderen Spielenden. Falls Du auch neugierig bist, das Game aber noch nicht vollends verstanden hast, kommt hier unsere Erklärung zu Dark and Darker im Beginner-Guide.
Dark and Darker: Beginner-Guide – Erklärung zum Dungeoncrawler 
Dark and Darker: Beginner-Guide – Erklärung zum Dungeoncrawler  © YouTube/IGN

Dark and Darker kurz erklärt 

Die kurze Erklärung lautet: Dark and Darker ist ein sehr anspruchsvoller PvPvE-Dungeoncrawler mit Battle-Royale-Mechanik und Handelsmöglichkeiten. Du kannst die Dungeons alleine oder mit bis zu zwei weiteren Teammitgliedern betreten. Während sich der Begriff „Dungeoncrawler“ vermutlich schnell von selbst erklärt, sieht das mit „PvPvE“ womöglich anders aus.

„PvPvE“ ist eine Zusammensetzung aus „Player versus Player“ und „Player versus Environment“. Im Fall von Dark and Darker heißt das, dass Du Dich einerseits gegen andere Gamer:innen durchsetzen musst und andererseits auch von NPCs angegriffen wirst. Gerade die computergesteuerten Gegner:innen werden Dich dabei sehr wahrscheinlich vor massive Probleme stellen – besonders am Anfang.

Das Spielprinzip des Games 

Für das Game wählst Du aus einer von sechs Klassen den passenden Charakter für Dein Spiel. Jede dieser Klassen hat dabei eigene Stärken und Schwächen. Nach der Wahl beginnt das eigentliche Spiel. Du spawnst in einer dunklen Ecke des Dungeons, der gespickt ist mit Fallen, feindseligen Monstern sowie gegnerischen Spieler:innen auf der einen und wertvoller Beute auf der anderen Seite. Den Loot sammelst Du ein und transportierst es zu einem Fluchtportal in der Mitte der Map.

Dieses Ziel kannst Du alleine oder mit bis zu zwei weiteren Kämpfer:innen angehen. Wie Du Dark and Darker spielen möchtest, bleibt Dir überlassen. Da der Schwierigkeitsgrad allerdings sehr hoch ist, sind Deine Erfolgsaussichten im Team deutlich besser. Grundsätzlich ist bei dem Game eine gute Mischung aus Angreifen und Schleichen sinnvoll.

Im Laufe einer Runde schrumpft außerdem der Spielbereich, was zu zusätzlichem Stress und vermehrten Gefahren durch gegnerische Spielende führt.

Erklärung zu Dark and Darker: So läuft eine Runde ab 

Nachdem Du Deinen Charakter gewählt hast, musst Du in Dark und Darker die Lobby betreten. Das ist der Warteraum, von dem Du in das Spiel startest. Außer einem niedlichen Hund und der Multiplayeroption hat dieser Raum nicht viel zu bieten. Danach spawnst Du innerhalb des Labyrinths und schlägst Dich bis zur Mitte durch. Diese ist auf einer Minimap unten rechts markiert. Unterwegs sammelst Du Beute und misst Dich mit zahlreichen Kreaturen.

Diese sind sehr stark und können einiges aushalten. Deine Figur ist dagegen schon nach wenigen Treffern tot. Stirbst Du, verlierst Du all Deine Items. Schaffst Du es hingegen bis in die Mitte der Map, findest Du dort Grabsteine, die Du zur Extraktion verwenden kannst. Schaffst Du es lebend aus dem Dungeon, warten Händler:innen auf Dich, die Dir Deine Beute abkaufen und Dir ihrerseits Waffen, Panzerungen und ähnliches anbieten. Mit besserer Ausrüstung spielt es sich schließlich leichter.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die unterschiedlichen Klassen in Dark and Darker

Es gibt sechs verschiedene Klassen in Dark and Darker. Eine Erklärung auf der rechten Seite zeigt Dir bereits, welche Vor- und Nachteile der jeweilige Charakter zu bieten hat. Die Auswahl ist relativ ausgewogen, da einige Klassen stärker im Angriff und andere besser in der Heilung oder beim Schleichen sind. Für eine erfolgreiche Runde benötigst Du alle Qualitäten. Die sechs Klassen sind folgende:

• Kämpfer oder Kämpferin

• Barbar oder Barbarin

• Schurke oder Schurkin

• Waldläufer oder Waldläuferin

• Magier oder Magierin

• Kleriker oder Klerikerin

Alle Charaktere verfügen über je zwei besondere Zusatzfähigkeiten, die Du im Spiel nutzen kannst. Welche Klasse für Dich am besten zu Deinem bevorzugten Spielstil passt, probierst Du am besten aus. Spiele dazu einfach ein paar Runden mit jedem Charakter und bekomme so ein Gefühl für die Besonderheiten.

Soll ich besser einzeln oder im Team spielen? 

Wie erwähnt, kannst Du das Game alleine oder in einer kleinen Gruppe spielen. Beide Optionen machen Spaß – im Team sind Deine Erfolgsaussichten allerdings deutlich höher. Wichtig ist dabei, dass die Klassen gut aufeinander abstimmt sind. Mindestens ein Mitglied sollte Kleriker:in oder Magier:in spielen, da beide Heilfähigkeiten mitbringen und diese auch für die Gruppenmitglieder einsetzen können. Auch eine Wiederbelebung ist so möglich.

Ein zweiter entscheidender Punkt ist die passende Taktik. Gerade im Kampf mit den NPCs kann Dein Team von einer guten Aufteilung profitieren. Die richtige Mischung aus Ablenken und Angreifen erhöht die Erfolgsaussichten merklich.

Sollte es Deine Gruppe bis ans Ende schaffen, spielt die Reihenfolge ebenfalls eine wichtige Rolle. Wer zuerst teleportiert wird, ist in Sicherheit. Der Rest des Teams sieht sich auch weiterhin den Gefahren im Dungeon ausgesetzt.

Wann erscheint die Vollversion? 

Bis zum vollständigen Release wird noch einige Zeit vergehen. Geplant ist die Veröffentlichung im dritten Quartal 2023. Aktuell sind daher nur insgesamt drei Maps spielbar: eine vergessene Burg in der Standard- und extra harten Variante sowie eine Goblin-Höhle, die lediglich alleine gespielt werden kann.

Falls Du für die Zeit bis zur Veröffentlichung einen Ersatz suchst, schau doch mal unseren Ratgeber für FORSAKEN an.

Gibt es noch offene Fragen zu Dark and Darker, die wir in unserem Beginner-Guide erklären müssen? Schreibe uns Deine Meinung gerne in die Kommentare.

Dieser Artikel Dark and Darker: Beginner-Guide – Erklärung zum Dungeoncrawler  kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Katy Perry
Musik news
Katy Perry bringt neue Musik raus - sexy Werbung
Scooter Braun
Musik news
US-Musikmanager Scooter Braun tritt ab
Discokugel
Musik news
Bekannt für Dance-Hymnen: Musiker Dario G gestorben
Kitzrettungsaktion in Sachsen-Anhalt
Das beste netz deutschlands
«Landwirtschaft.de»: Wissen über das Essen auf dem Teller
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Kylian Mbappé
Fußball news
Mbappé mit Nasenbeinbruch - vorerst keine Operation
Vorstellungsgespräch
Job & geld
Erlaubt? Schwangerschaft als Thema im Vorstellungsgespräch