Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Disney Speedstorm: Alles zum spaßigen Rennspiel mit Micky, Belle und Balu

Wenn Balu einen hellgrünen Rennfahrer-Anzug trägt, Mulan das Gaspedal voll durchtritt und Captain Jack Sparrow in einem Kart sitzt statt auf einem Piratenschiff, dann steht wohl ein neues Renn-Game aus dem Hause Disney an. Wir stellen vor: „Speedstorm“!
Disney Speedstorm: Alles zum spaßigen Rennspiel mit Micky, Belle und Balu
Disney Speedstorm: Alles zum spaßigen Rennspiel mit Micky, Belle und Balu

Ob „Mickey’s Speedway USA“ (2000), „Toy Story Racer“ (2001) oder „Cars 3: Driven To Win“ (2017): Rennspiele haben bei Disney eine lange Tradition. Mit Speedstorm legt das Unternehmen im April seinen neusten PS-starken Streich vor. Als „ultimativen Disney- und Pixar-Racer“ kündigte der Konzern das Spiel auf der hauseigenen Expo D23 an. Große Worte, die Erwartungen schüren. Das mussten wir natürlich genauer unter die Lupe nehmen. In unserer Zusammenfassung erfährst Du, wie das Game aussehen soll, welche Charaktere Du darin spielen kannst und welche Strecken zur Auswahl stehen. Einen Trailer mit Einblicken ins Gameplay gibt es inzwischen auch schon:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Speedstorm: Was wir bisher über den Disney-Rennspaß wissen

Das Prinzip ist bekannt: In Kart-Games wie Speedstorm wählst Du Deinen Charakter, ein schickes Gefährt sowie eine Strecke. Dann kann es auch schon losgehen. Wenn auch noch besondere Fähigkeiten, Nitro-Boosts und ein paar Waffen zur Auswahl stehen, ist der Spaß perfekt. Auch Disney hält sich an diese Grundregeln der Kart-Action und konzentriert sich in Speedstorm auf das, was wichtig ist: die Details.

Kart-Rennen mit Disney-Charakteren und noch ein bisschen mehr

Ob das Zelebrieren von Attacken in Zeitlupe, mögliche Anpassungen an Kart und Anzug, Belohnungen in Form von Marken oder die multiplen Mehrspieler:innen-Modi: Auf den ersten Blick scheint Disney in Speedstorm an alles gedacht zu haben. Zusätzlich wirst Du aus vielen unterschiedlichen Figuren wählen können, wie zum Beispiel Micky Maus, Belle, das Biest, Donald Duck, Mulan, Jack Sparrow, Goofy und Sully. Charaktere wie Mulan gehören dabei zur Gruppe der „Trickster“ und setzen eher auf Wendigkeit; Figuren wie das Biest und Hercules hingegen stammen aus der Gruppe der „Brawler“ und kommen etwas schwerfälliger, dafür aber auch stärker daher. Zusätzlich wird es die Gruppe „Speedster“ geben, die zusätzliche Boosts erhalten. „Defender“ hingegen erhalten öfters Gegenstände für die Defensive:

Was die Charaktere gemeinsam haben: Sie zeigen emotionale Regungen wie zum Beispiel böse Gesichtsausdrücke, wenn sie überholt werden. Außerdem verfügt jede der Figuren über eine besondere Fähigkeit. So kann Mulan zum Beispiel Feuerwerkskörper schießen, die ihre Gegner:innen lähmen, oder eine gelenkte Rakete abfeuern.

Welche Strecken gibt es in Disney Speedstorm?

Die Strecken in Speedstorm haben eigene Themen. So basiert eine von ihnen zum Beispiel auf „Die Schöne und das Biest“ – Tassen inklusive. Auch eine Bahn aus dem „Monster AG“-Universum wirst Du spielen können, ebenso wie Rennpisten im Stil von „Fluch der Karibik“, „Das Dschungelbuch“, „Hercules“ und „Micky Maus“. Welche davon zum Start zur Verfügung stehen, ist noch nicht bekannt. Da es sich bei Speedstorm um ein Free-To-Play-Game handelt, wird Disney das Spiel fortlaufend für die PlayStation 4 und 5, Xbox One und -Series X/S, Nintendo Switch und für den PC erweitern. Es werden also auch nach der Veröffentlichung noch weitere Figuren, Strecken und Autos hinzukommen.

Welche Versionen von Disney Speedstorm gibt es?

Zusätzlich zu der frei spielbaren Variante wird es ein Standard-Gründerpaket, ein Luxus-Gründerpaket und ein Ultimatives Gründerpaket geben. Das Standard-Paket ist das günstigste und enthält zum Beispiel die zwei freigeschalteten Fahrer Micky Maus und Donald Duck sowie 4.000 Marken (Spielwährung). Im Ultimativen Gründerpaket stehen Dir von Anfang an fünf freigeschaltete Figuren sowie 12.000 Marken zur Verfügung. Was genau in den drei Paketen alles enthalten ist, kannst Du zum Beispiel im PlayStation Store nachlesen.

Release: Wann kommt Speedstorm raus?

Spielen kannst Du Disney Speedstorm im Early Access ab dem 18. April 2023. Im Early Access wird das Game allerdings nur in den drei kostenpflichtigen Varianten erhältlich sein. Wann die kostenlos spielbare Version rauskommt, ist bisher noch nicht bekannt.

Disney Speedstorm

Plattformen: PS4, PS5, Xbox One, Xbox

Series X/S, Nintendo Switch, PC

Release-Datum: 18. April 2023 (Early Access)
Entwicklerstudio: Gameloft
Publisher: Gameloft

Welche Hoffnungen hast Du für Disney Speedstorm? Verrate uns Deine Erwartungen in der Kommentarspalte!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Disney Speedstorm: Alles zum spaßigen Rennspiel mit Micky, Belle und Balu kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
New York Knicks - Indiana Pacers
Sport news
Pacers beenden Saison der Knicks: Finals gegen Celtics
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte