Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Struff im Schongang in Runde zwei der French Open

Das ging schnell: In nur 90 Minuten erledigt Jan-Lennard Struff seine erste Aufgabe bei den French Open erfolgreich. Eine solide Leistung reicht gegen einen weitestgehend überforderten Gegner.
Jan-Lennard Struff
Steht in Paris in der zweiten Runde: Jan-Lennard Struff. © Frank Molter/dpa

Tennisspieler Jan-Lennard Struff ist problemlos in die zweite Runde der French Open eingezogen. Der 34-Jährige gewann gegen den argentinischen Qualifikanten Román Andrés Burruchaga mit 6:3, 6:2, 6:1. Nach nur anderthalb Stunden verwandelte der Sieger des ATP-Sandplatzturniers von München seinen zweiten Matchball.

Als nächster Gegner wartet auf den Warsteiner der Sieger des Duells zwischen dem an Nummer 19 gesetzten Kasachen Alexander Bublik und dem Franzosen Gregoire Barrere.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Anne
People news
Prinzessin Anne erleidet Gehirnerschütterung
Taylor Swift und Travis Kelce
Musik news
Travis Kelce bei Konzert von Taylor Swift auf der Bühne
Kim Gloss und Alexander Beliaikin
People news
Kim Gloss spricht über Gehirntumor-OP
Apple
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Untersuchung gegen Apple ein
Eine Frau mit Tablet im Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Stiftung Warentest: Gute Tablets gibt es ab 155 Euro
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Viele Künstler erwarten durch KI neue Stile und Techniken
Niclas Füllkrug
Nationalmannschaft
Füllkrugs Tor-«Explosion»: Ein großer Turniermoment wie 2006
Kind spielt Basketball
Familie
Hat das Kind ADHS? Experten-Tipps für Eltern