Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Maria und Siegemund verpassen Halbfinale in Bogota

2022 und 2023 gewann Tatjana Maria das Tennis-Turnier in Bogota. In diesem Jahr ist im Viertelfinale Schluss. Auch eine weitere Deutsche scheitert in der Runde der letzten Acht.
Tatjana Maria
Tatjana Maria ist beim Turnier in Bogota im Viertelfinale gescheitert. © Frank Molter/dpa

Die deutschen Tennis-Spielerinnen Tatjana Maria und Laura Siegemund haben beim Turnier im kolumbianischen Bogota den Einzug ins Halbfinale verpasst.

Titelverteidigerin Maria aus Bad Saulgau verlor ihr Viertelfinale trotz Satzführung gegen Camila Osorio aus Kolumbien mit 6:1, 3:6 und 3:6. Zuvor hatte die Metzingerin Siegemund bei dem Sandplatz-Turnier gegen die top-gesetzte Tschechin Marie Bouzkova mit 6:2, 2:6 und 5:7 verloren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?