Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kerber verliert Auftaktmatch in Miami

Auf die ehemalige Nummer 1 der Welt wartet noch viel Arbeit: Nach zuletzt guten Auftritten in Indian Wells spielt Angelique Kerber in Miami ein eher schwaches Erstrundenmatch - und fliegt raus.
Angelique Kerber
Angelique Kerber unterlag Sloane Stephens in Miami glatt in zwei Sätzen. © Rebecca Blackwell/AP/dpa

Tennisspielerin Angelique Kerber hat beim Turnier in Miami einen Rückschlag auf dem Weg zurück zu alter Stärke kassiert.

Die frühere Weltranglistenerste, die nach ihrer Rückkehr aus 18-monatiger Babypause zuletzt beim Turnier in Indian Wells noch ansteigende Form gezeigt hatte, verlor ihr Erstrundenmatch gegen die US-Amerikanerin Sloane Stephens verdient mit 2:6, 3:6.

Auch die frühere Wimbledon-Halbfinalistin Tatjana Maria aus Bad Saulgau schied durch ein 2:6, 3:6 gegen die Kolumbianerin Emiliana Arango in der ersten Runde aus.

Kerber mit Problemen beim Aufschlag

Kerber (36) haderte während des Matches im Gespräch mit Trainer Torben Beltz damit, dass sie das Spiel ihrer physisch starken Gegnerin nur schwer lesen könne. In der Tat bestimmte die einstige US-Open-Siegerin Stephens (31) die Partie, Kerber bewegte sich nicht sonderlich gut und hatte zudem Probleme mit dem eigenen Aufschlag. Nach 70 Minuten besiegelte Stephens' erster Matchball das frühe Aus der dreimaligen Grand-Slam-Turniersiegerin.

Im Laufe des Tages bestreitet auch die Kaltenkirchenerin Tamara Korpatsch gegen Viktoriya Tomowa aus Bulgarien ihr Erstrundenmatch beim mit 8,77 Millionen US-Dollar dotierten Hartplatzturnier.

Siegemund in Runde zwei

Bereits am Dienstag hatte Laura Siegemund als erste deutsche Tennisspielerin mit einem Drei-Satz-Sieg gegen die Serbin Aleksandra Krunic die zweite Runde erreicht. Siegemund, die sich über die Qualifikation einen Startplatz im Hauptfeld erkämpft hatte, trifft in der nächsten Runde auf die an Nummer neun gesetzte Lettin Jelena Ostapenko.

Bei den Herren sind Olympiasieger Alexander Zverev, Jan-Lennard Struff, Daniel Altmaier, Yannick Hanfmann und Dominik Koepfer am Start. Zverev und Struff haben in der ersten Runde jeweils ein Freilos.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Unwetter
Musik news
Unwetter erwartet - fallen Festivals ins Wasser?
Jerome Boateng
People news
Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Peter Luisi
Internet news & surftipps
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Handy ratgeber & tests
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Lewis Hamilton
Formel 1
Nach Sabotage-Gerüchten: Hamilton will keine «Negativität»
Leo-Look von Ganni
Mode & beauty
Leomuster liegt im Trend - so können Sie es kombinieren