Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Einzelrennen bei Biathlon-Weltcup in Oslo erneut verschoben

Die Einzelrennen beim Biathlon-Weltcup im norwegischen Oslo sind wegen anhaltend schlechten Wetters erneut verschoben worden.
Biathlon
Das Frauen-Einzel in Oslo musste wegen Nebels verschoben werden. © Hendrik Schmidt/dpa

Wie der Weltverband IBU mitteilte, soll der Wettbewerb der Frauen erst um 13.00 Uhr statt wie geplant um 12.30 Uhr starten. Der Wettkampf der Männer wurde zunächst um 15 Minuten auf 15.45 Uhr nach hinten verschoben. Grund für die neue Terminierung ist erneut dichter Nebel am Holmenkollen. 

Am Donnerstag war das Frauenrennen bereits um einen Tag verschoben worden, weil die Wetterbedingungen einen regulären Start nicht zuließen. Die Sicht am Schießstand war zu schlecht, zudem herrschte bei Plusgraden Dauerregen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
John Malkovich
Kultur
Viel Jubel für John Malkovich am Hamburger Thalia Theater
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Klatsche
Fußball news
FC Bayern dominiert in Berlin - Darmstadt vertagt Abstieg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden