Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Laimer beim FC Bayern im Spiel gegen Ex-Club zurück

Der FC Bayern München kann im Bundesliga-Heimspiel gegen RB Leipzig wieder auf Konrad Laimer setzen. Der frühere RB-Profi hatte Ende Januar in der Bundesliga-Partie gegen Union Berlin einen Muskelbündelriss in der linken Wade erlitten und fiel seitdem aus. Gegen den Ex-Club kann der Österreicher am Samstag (18.30 Uhr/Sky) dabei sein.
Konrad Laimer
Konrad Laimer kehrte am Mittwoch ins Teamtraining der Bayern zurück. © Lukas Barth/dpa

Verzichten muss der deutsche Fußball-Rekordmeister dagegen weiter auf zahlreiche Akteure. Kingsley Coman, Sacha Boey, Noussair Mazraoui, Bouna Sarr, Serge Gnabry und Alphonso Davies fallen weiter aus. Dayot Upamecano ist gesperrt.

«Leipzig ist ein super schweres Spiel. Die Ergebnisse zuletzt gegen Leipzig sprechen eine klare Sprache», sagte Trainer Thomas Tuchel am Freitag. «Leipzig hat viele Dinge, die uns wehtun können.» Leipzig hat keins der vergangenen vier Pflichtspiele gegen den FC Bayern verloren. Im Supercup zum Saisonbeginn hatten die Sachsen sogar 3:0 in München gewonnen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Alte Nationalgalerie
Kultur
Caspar David Friedrich und die deutsche Begeisterung
Amphitheater in Nîmes
Kultur
Triennale in Nîmes: Römisch und zeitgenössisch zugleich
Kraftwerk
Musik news
Kraftwerk gibt Konzert vor der Dresdner Semperoper
Olaf Scholz
Internet news & surftipps
«Hallo, hier ist Olaf Scholz»: Ampel jetzt auch auf WhatsApp
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Tastatur eines Laptops
Internet news & surftipps
Hintertür für Windows: Russische Schadsoftware entdeckt
Dortmunder Jubel
Fußball news
«Geschichte geschrieben»: Dortmund träumt von Wembley
Mann mit Lesebrille am Smartphone
Job & geld
Arbeit am Bildschirm: Welche Brille brauche ich?