Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

BVB bangt um Einsatz von Haller und Bynoe-Gittens

Vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Atlético Madrid bangt Borussia Dortmund um seine beiden Offensivkräfte Sébastien Haller und Jamie Bynoe-Gittens. Beide Spieler mussten in der Bundesligapartie bei Borussia Mönchengladbach frühzeitig ausgewechselt werden und sind für die Begegnung am Dienstag fraglich.
Sébastien Haller
BVB-Stürmer Sébastien Haller droht für das Spiel gegen Atlético auszufallen. © Federico Gambarini/dpa

«Das ist sehr unglücklich und ärgerlich», befand BVB-Sportdirektor Sebastian Kehl. Haller bekam einen Tritt an dem zuletzt verletzten Fuß ab. «Er konnte eben schon wieder auftreten. Ich hoffe, dass er nicht so lange ausfällt», sagte Trainer Edin Terzic.

Auch der bis dahin gute Bynoe-Gittens musste wegen Rückenbeschwerden ausgewechselt werden, könnte aber für Dienstag ein Kandidat sein. «Jamie fühlte sich schon wieder ganz gut. Vielleicht kann er morgen oder Montag schon wieder ins Training einsteigen», sagte Terzic. Zudem hofft der Coach auf schnelle Genesung bei Jadon Sancho, der wegen eines Magen-Darm-Infekts pausieren musste.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Die Filmstarts der Woche
Nikita Buldyrski
Kultur
Alfred-Kerr-Darstellerpreis für Nikita Buldyrski
Königslauf in Dänemark
People news
Erster Royal Run für Frederik als König
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Carsen Edwards
Sport news
Bayern schlagen zurück: Sieg gegen Ludwigsburg
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte