Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bayer-Quartett lehnt Ehrenbürgerwürde in Leverkusen ab

Meister ja, Ehrenbürger nein. Die Macher von Bayer 04 Leverkusen verzichten auf ein besonderes Angebot der Stadt Leverkusen.
Xabi Alonso
Ein Leverkusener Quartett um Trainer Xabi Alonso verzichtet auf die Ehrenbürgerwürde der Stadt. © Federico Gambarini/dpa

Xabi Alonso und Simon Rolfes wollen nicht Ehrenbürger der Stadt Leverkusen werden. Trainer und der Sportdirektor des neuen deutschen Fußballmeisters verzichteten ebenso wie Geschäftsführer Fernando Carro und der Vorsitzende des Gesellschafterausschusses, Werner Wenning, auf diese Ehre. Das teilte die Stadt Leverkusen mit.

Nach Bayer Leverkusens erstmaligem Gewinn der Meisterschaft hatte Oberbürgermeister Uwe Richrath (SPD) eine Rats-Vorlage eingebracht, Wenning, Carro, Rolfes und Alonso die Ehrenbürgerschaft zu verleihen. Laut Mitteilung der Stadt gab es zu diesem Vorhaben zuletzt «einige Diskussionen», die nicht näher benannt wurden. «Bayer 04 fühlt sich durch die Euphorie in der Stadt Leverkusen und die herausragende Unterstützung durch die Fans hinreichend geehrt und bedankt sich für die zahlreichen Glückwünsche», hieß es weiter.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Unwetter
Musik news
Unwetter erwartet - fallen Festivals ins Wasser?
Jerome Boateng
People news
Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Peter Luisi
Internet news & surftipps
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Handy ratgeber & tests
Ist Spotify kostenlos? Das ist der Unterschied zwischen Free und Premium
Lewis Hamilton
Formel 1
Nach Sabotage-Gerüchten: Hamilton will keine «Negativität»
Leo-Look von Ganni
Mode & beauty
Leomuster liegt im Trend - so können Sie es kombinieren