Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Viehtransporter mit 30 Kühen verunglückt

Ein junger Fahrer kippt mit seinem Laster in den Graben und wird schwer verletzt. Derweil müssen Helfer die ausgebüxte Ladung des Transporters einfangen.
Blaulicht
Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs zu sehen. © Lino Mirgeler/dpa

Ein Viehtransporter mit 30 Kühen ist bei Sömmerda auf der A71 verunglückt. Der 23-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall am Freitagmorgen schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Sieben Kühe gelangten demnach zwischenzeitlich auf die Autobahn. Sie wurden von der Feuerwehr wieder eingefangen und sind laut Angaben der Autobahnpolizei augenscheinlich unverletzt. Den Angaben zufolge wurden aber einige Tiere im Anhänger leicht verletzt. Das Veterinäramt sei vor Ort.

Der Transporter sei zwischen den Anschlussstellen Kölleda und Sömmerda-Ost auf dem Weg zum Rastplatz aus zunächst unbekannten Gründen umgekippt, hieß es. Die Autobahn wurde für die Bergung in Richtung Schweinfurt am Morgen gesperrt. Die Sperrung könne noch länger dauern, hieß es. Die Autobahnpolizei schätzt die Höhe des Sachschadens auf etwa 200.000 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jodie Foster
People news
Jodie Foster im Zement von Hollywood verewigt
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Taylor Swift
Musik news
Das große Herzschmerz-Konzeptalbum von Taylor Swift
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Eintracht Frankfurt - FC Augsburg
Fußball news
Eintracht feiert 3:1-Erfolg gegen den FC Augsburg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden