Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ganztägiger Warnstreik bei der Telekom begonnen

Beschäftigte der Deutschen Telekom in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben nach Angaben der Gewerkschaft Verdi am Mittwoch wegen eines Tarifstreits planmäßig ihre Arbeit niedergelegt. Auch nach der zweiten Verhandlungsrunde habe es kein Angebot gegeben, teilte Gewerkschaftssekretär Enrico Zemke mit. Die Arbeitgeber seien auf die Forderungen Verdis nicht eingegangen. Demnach betrifft der Warnstreik 19 der 22 Telekom-Gesellschaften in den drei Bundesländern.
Deutsche Telekom
Das Logo der Telekom steht auf dem Dach der Unternehmenszentrale. Die Gewerkschaft Verdi hat Beschäftigte des Telekom-Konzerns in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Mittwoch zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. © Federico Gambarini/dpa

Verdi fordert für die bundesweit 70.000 Tarifbeschäftigte des Telekom-Konzerns eine Entgelterhöhung von zwölf Prozent, mindestens aber um 400 Euro im Monat, bei einer Laufzeit des Tarifvertrags von einem Jahr. Zudem sollen die Ausbildungsvergütungen sowie die Entgelte der dual Studierenden um monatlich 185 Euro erhöht werden.

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen rechnet die Gewerkschaft mit rund 2000 Beschäftigten, die sich am Warnstreik beteiligen. Durch den Ausstand soll sich neben Terminabsagen im Service oder in der Computerhilfe unter anderem der Ausbau des Netzes leicht verzögern.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Prinz Harry
People news
Rückschlag für Prinz Harry bei Klage gegen Verlag
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
Kopfhörer Sonos Ace
Das beste netz deutschlands
Sonos steigt ins Kopfhörer-Geschäft ein
Microsoft-Manager Brett Ostrum zeigt ein Notebook und ein Tablet
Das beste netz deutschlands
Microsoft legt Mindestvorgaben für KI-PCs fest
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Arbeiter mit dunkler Arbeitshose
Job & geld
Darf der Arbeitgeber die Hosenfarbe vorschreiben?