Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Familie nach Brand in Mehrfamilienhaus im Krankenhaus

Wegen eines Brandes in einem Mehrfamilienhaus in Gera mussten am Mittwochabend dieses sowie ein Nachbargebäude evakuiert werden. Die Mitglieder einer der in Sicherheit gebrachten Familien mit einem elf Jahre alten Kind wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in eine Klinik gebracht, wie die Landespolizeiinspektion Gera am Donnerstag mitteilte. Das Feuer selbst konnte schnell gelöscht werden, wegen des starken Rauchs aber sind den Angaben nach einige Wohnungen unbenutzbar. Deren Mieter kamen bei Bekannten unter. Nach bisherigen Erkenntnissen brach das Feuer laut Polizei in einem Abstellraum aus, in dem sich Fahrräder und Möbel befanden, die genaue Brandursache ist noch unklar. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf eine Summe im fünfstelligen Bereich geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt in dem Fall und sucht Zeugen. 
Brand in Rudolstadt
Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. © Daniel Vogl/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Will Smith - Europapremiere «Bad Boys: Ride or Die»
Tv & kino
«Bad Boys: Ride or Die»: Will Smith in Berlin
König Charles
People news
Berühmter Baum gefällt: König Charles bekommt Ableger
Bridget Jones 4: Was zur Fortsetzung mit Renée Zellweger bekannt ist
Tv & kino
Bridget Jones 4: Was zur Fortsetzung mit Renée Zellweger bekannt ist
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Ein Mann tippt auf einem Google Pixel 6
Das beste netz deutschlands
Googles «Mein Gerät finden»: So funktioniert der Service
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
Das beste netz deutschlands
Die CallYa-Tarife von Vodafone: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis bei den Prepaid-Angeboten
Elfmeterschießen
Fußball news
VfL Bochum bleibt nach Elfmeter-Krimi in der Bundesliga
Eine Fähre liegt im Hafen von Piraeus
Reise
Nicht mit voll geladenem E-Auto auf griechische Fähre