Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bus muss in Eisenach stark bremsen: Sieben Verletzte

In einem Bus werden am Montag in Eisenach sieben Menschen verletzt. Der Fahrer musste stark bremsen - offenbar um Schlimmeres zu verhindern.
Sieben Menschen bei Busunfall in Eisenach verletzt
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Sieben Menschen sind bei einem Bremsmanöver eines Linienbusses in Eisenach (Wartburgkreis) leicht verletzt worden. Der Busfahrer musste am Montagnachmittag stark bremsen, um einen Zusammenstoß mit einem offenbar plötzlich herannahenden Auto zu vermeiden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Demnach hatte das Auto Vorfahrt. Der Zusammenstoß konnte verhindert werden. Allerdings fielen einige Fahrgäste gegen eine Scheibe, die zu Bruch gingen. Sechs Fahrgäste im Alter von sechs bis 50 Jahren sowie der 36 Jahre alte Busfahrer wurden verletzt. Der Busfahrer erlitt laut Polizei einen Schock. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Tv & kino
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
Tv & kino
Marvel: Alle Filme des MCU in der chronologischen Reihenfolge
Loris Karius und Diletta Leotta
People news
Torwart Karius und Diletta Leotta haben geheiratet
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Schottland - Ungarn
Fußball news
Ungarn 1:0 gegen Schottland - Bangen um Varga
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten