Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mutterboden soll ab Juli vom Intel-Gelände abgetragen werden

Der US-Chiphersteller Intel will in Magdeburg Chipfabriken bauen. Bis es richtig losgeht, muss noch einiges getan werden.
Intel-Projekt in Magdeburg
Ein Bagger bewegt auf einem Acker Erde. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Das Abtragen des Mutterbodens auf dem künftigen Intel-Gelände in Magdeburg soll im Juli beginnen. Die Ausschreibung dafür werde im März veröffentlicht, teilte Finanzminister Michael Richter (CDU) am Dienstag nach der Kabinettssitzung mit. In Summe sollen rund 1,8 Millionen Tonnen Boden abgetragen werden. Das entspricht laut dem Finanzministerium etwa 80.000 Lkw-Ladungen.

Das US-Unternehmen Intel will in Magdeburg Chips der neuesten Generation produzieren und investiert einschließlich staatlicher Hilfen bisherigen Angaben zufolge mehr als 30 Milliarden Euro. In einer ersten Ausbaustufe sollen zwei Halbleiterwerke entstehen. In diesem Jahr könnte mit dem Bau begonnen werden.

Auf dem Gelände sollen rund 40 Zentimeter Erdschicht abgetragen werden. Das Material könnte dann auf anderen Böden aufgetragen werden, um diese zu verbessern. Im Anschluss daran sollen Höhenunterschiede auf dem Gelände ausgeglichen werden.

Das Land ist dabei, den Bau der beiden Baustellenzufahrten an der Landesstraße 50 voranzutreiben. «Wir gehen derzeit davon aus, dass die Kosten dafür bei knapp sechs Millionen Euro liegen», sagte Infrastrukturministerin Lydia Hüskens (FDP).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
Komikerin Mirja Boes gewinnt «The Masked Singer»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?