Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Günstigeres Deutschlandticket für Studenten teilt Land

An den ersten Universitäten wird das deutschlandweite Semesterticket eingeführt. Für 29,40 Euro pro Monat gilt es in ganz Deutschland. Aber nicht überall kann es sofort eingesetzt werden.
Hauptbahnhof Magdeburg
Reisende warten im Magdeburger Hauptbahnhof auf einen Zug. © Jens Kalaene/dpa

Das Semesterticket als günstiges Deutschlandticket: In Sachsen-Anhalt müssen Studenten in Magdeburg, Stendal und Wernigerode noch darauf warten. Es laufe noch eine Befragung der Studierenden, teilte die Sprecherin des Studentenwerks Magdeburg, Sophie Ehrenberg, auf Anfrage mit. Frühestens zum kommenden Wintersemester 2024/25 könne ein vergünstigtes Deutschlandticket dann eingeführt werden.

An den Hochschulen im Süden des Landes ersetzt das neue Deutschlandsemesterticket dagegen das bisherige Semesterticket, wie das Studentenwerk Halle mitteilte. Es gilt ab dem 1. April für Studentinnen und Studenten der Martin-Luther-Universität Halle, der Hochschule Merseburg und der Kunsthochschule Halle.

Bund und Länder hatten sich Ende November 2023 auf das günstigere Ticket für potenziell insgesamt rund drei Millionen Studenten in Deutschland geeinigt. Mit der Fahrkarte auf Basis des Deutschlandtickets kann der gesamte öffentliche Nahverkehr in Deutschland genutzt werden. Das Deutschlandticket kostet in der Regel 49 Euro pro Monat. Das neue bundesweit einheitliche Semesterticket gibt es für 29,40 Euro pro Monat. Allerdings müssen die Studierendenausschüsse mit den jeweiligen Verkehrsunternehmen die dafür notwendigen Verträge schließen.

Im Norden Sachsen-Anhalt sollen die Studierenden selbst entscheiden, erklärte Studentenwerk-Sprecherin Ehrenberg. Denn an den Universitäten und Hochschulen in Magdeburg, Wernigerode und Stendal seien die Semestertickets bislang deutlich günstiger. Während Studierende im Harz bislang für das regional begrenzte Ticket pro Semester nur 18 Euro zahlen müssten, seien es mit dem Deutschlandsemesterticket 176,40 für ein halbes Jahr. Auch in Magdeburg und Stendal seien die Semestertickets deutlich günstiger, sagte Ehrenberg. Im Süden sei dieser Unterschied nicht so groß gewesen, weshalb dort ohne Befragung der Studierenden entschieden worden sei.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
DFB-Pokal-Finale
Fußball news
Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten