Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sattelschlepper mit Gefahrgut kippt auf A14 um

Ein Sattelzug mit Gefahrgut ist am Mittwochmorgen auf der A14 umgekippt. Der 62-jährige Fahrer wurde verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Aus mehreren Tanks traten etwa 1800 Liter Chlorbleichlauge aus und versickerten im Erdreich.
Unfall
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle auf der Straße. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Der Lkw sei zwischen den Ausfahrten Mutzschen und Leisnig aus noch ungeklärter Ursache gegen die Mittelleitplanke gefahren und dann rechts von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei in Leipzig mit. Dann durchbrach das Fahrzeug einen Wildzaun und kippte auf einem Feld auf die Seite.

Zur Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Wegen der Bergung des Sattelzugs und des Aushubs des verunreinigten Erdreichs war die Fahrbahn in Richtung Dresden mehrere Stunden gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Fortuna Düsseldorf - SpVgg Greuther Fürth
Fußball news
Düsseldorf weiter im Aufstiegsrennen - Braunschweig siegt
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden