Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

RB Leipzigs Haidara für Afrika-Cup nominiert

Amadou Haidara ist offiziell für den Afrika-Cup nominiert worden. Neben dem Mittelfeldspieler wird RB Leipzig im Januar ein weiterer Akteur fehlen.
Amadou Haidara
Leipzigs Spieler Amadou Haidara am Ball. © Jan Woitas/dpa/Archivbild

RB Leipzig muss wie erwartet in den nächsten Wochen auf Amadou Haidara verzichten. Der Mittelfeldspieler ist offiziell für den vom 13. Januar bis 11. Februar in der Elfenbeinküste stattfindenden Afrika-Cup nominiert worden. Haidara zählt zum 27 Spieler umfassenden Aufgebot von Malis Nationaltrainer Éric Chelle. In der Gruppe E trifft die Mannschaft auf Südafrika, Tunesien und Namibia.

Ebenfalls dabei sein wird Ilaix Moriba. Der in den Planungen Leipzigs keine Rolle spielende 20-Jährige zählt zum Aufgebot Guineas. In der Gruppe C heißen die Gegner Kamerun, Gambia und Senegal.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Hermann Parzinger
Kultur
Zerstörung der Ukraine kulturell widerstehen
Lichtaktion
Kultur
Illumination am Denkmal für ermordete Juden
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Rafael Nadal
Sport news
Zverev erwartet «den alten Rafael Nadal»
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten