Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Betrunkener Unfallfahrer flieht und meldet sich bei Polizei

Ein betrunkener Autofahrer ist in der Oberlausitz zunächst vom Ort eines Unfalls geflüchtet, hat sich aber zwei Stunden später bei der Polizei gemeldet. Der 42-Jährige habe am Freitagabend in Lohsa beim Versuch zu wenden einen Telefonmast und ein Gebüsch gestreift, teilte die Polizei am Samstag mit. Sein Auto wurde beschädigt. Er fuhr davon. Nach zwei Stunden habe er jedoch «reumütig» bei der Polizei angerufen und den Vorfall geschildert.
Polizei in Sachsen
„Polizei“ ist auf der Tür eines Polizeiautos zu lesen. © Robert Michael/dpa

Ein Alkoholtest ergab 2,74 Promille. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann keinen gültigen Führerschein hat und das Auto ohne Wissen der eigentlichen Besitzerin genutzt hatte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Games news
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Jude Bellingham
Fußball news
«Einer von vielen»: Southgate nimmt Druck von Bellingham
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird