Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auto kracht auf A38 in Unfallstelle: Vier Verletzte

Vier Menschen sind bei einem Unfall auf der A38 nahe der Anschlussstelle Leipzig-Südost verletzt worden. Ein Auto war am Dienstagabend aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen, ins Schleudern geraten und in die Mittelleitplanke gefahren, wie ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen sagte. Eine bislang unbekannte Anzahl von Fahrzeugen sei danach in die Unfallstelle gefahren, wodurch es zu mehreren Folgeunfällen kam.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ein Auto fuhr demnach in den Wagen, der zuvor in Fahrtrichtung Dresden in die Mittelleitplanke gekracht war. Bei dem Zusammenstoß wurden insgesamt vier Autoinsassen verletzt, die alle per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Wegen der umfangreichen Reinigungsarbeiten nach den Unfällen war die Autobahn für etwa viereinhalb Stunden gesperrt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Anne Hathaway
People news
Anne Hathaway sollte bei Casting zehn Männer küssen
Fettes Brot
People news
Fettes-Brot-Mitglieder treffen sich noch immer regelmäßig
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Sicherheit
Fußball news
Wie sicher wird die Fußball-EM?
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht