Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zirkuskamel büxt aus: Polizei hilft beim Einfangen

Entlaufene Zirkustiere sorgen in Kaiserslautern für einen Polizeieinsatz der ungewöhnlichen Art.
Entlaufene Zirkustiere bei Kaiserslautern
Der Paarhufer und weitere Tiere sorgen für Aufmerksamkeit bei Autofahrern. © Julian Stratenschulte/dpa

Mit Hilfe der Polizei sind in Kaiserslautern ausgebüxte Zirkustiere wieder eingefangen worden. Die Beamten waren zunächst wegen eines Kamels angerufen worden, das am Dienstagnachmittag am Rand einer Straße stand. Wie sich herausstellte, gehörte das Tier zu einem Zirkus, der in der Nähe gerade seine Zelte abbaute. Kurz nachdem das Kamel zurückgebracht worden war, riss es ein zweites Mal aus - dabei entkamen weitere Tiere, darunter ein Schaf und ein Rind. Die Tierpfleger konnten die Ausreißer mit Unterstützung der Polizei dann rasch wieder einfangen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Bündel Geldscheine
Job & geld
Plötzlich reich: Was tun mit einer Erbschaft?