Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Trierer Bischof weist Beschwerde von AfD-Politiker zurück

Ein Landtagsabgeordneter der AfD ist aus dem Verwaltungsrat einer katholischen Kirchengemeinde im Saarland ausgeschlossen worden. Seine Beschwerde beim Bischof hatte keinen Erfolg.
Trierer Bischof Ackermann
Der Trierer Bischof Stephan Ackermann spricht bei einem Interview. © Harald Tittel/dpa/Archivbild

Der Trierer Bischof Stephan Ackermann hat die Beschwerde des saarländischen AfD-Landtagsabgeordneten Christoph Schaufert gegen dessen Ausschluss aus einem Kirchengremium im Bistum Trier abgewiesen. Die Ausübung von repräsentativen, politischen Mandaten unter anderem im Landtag für die AfD sei mit der Ausübung des Amtes im Verwaltungsrat einer Kirchengemeinde im Bistum unvereinbar, teilte Ackermann dem AfD-Politiker laut Mitteilung des Bistums Trier vom Mittwoch mit. Hinzu komme ein mit dem Engagement für die AfD verbundener «massiver Vertrauensverlust» im Verwaltungsrat der Kirchengemeinde.

Schaufert hatte im April gegen den vom Trierer Generalvikar Ulrich von Plettenberg angeordneten Rauswurf aus dem Verwaltungsrat der Pfarrei St. Marien in Neunkirchen im Saarland Beschwerde eingelegt. Der Ausschluss sei für ihn «nicht nachvollziehbar und unhaltbar, weil mir ja persönlich nachweislich nichts vorgeworfen werden kann», begründete er. Die Sanktion sei allein wegen seiner «Gruppenzugehörigkeit» zur AfD erfolgt. Schaufert war seit 2016 in dem Kirchengremium.

Bei der Entscheidung sei inhaltlich vor allem die Erklärung der deutschen Bischöfe «Völkischer Nationalismus und Christentum sind unvereinbar» vom Februar 2024 maßgeblich gewesen. Ackermann habe zudem das jüngste Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster zur Einstufung der AfD als rechtsextremistischen Verdachtsfall bei der Prüfung einfließen lassen, hieß es. Schaufert kann nun noch beim Dikasterium für den Klerus in Rom gegen die Entscheidung vorgehen.

Schaufert (55), seit 2016 Mitglied in der AfD, sitzt als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD im saarländischen Landtag. Zudem hat der Archäologe mehrere Ämter für die Partei auf kommunaler Ebene inne. Zum Bistum Trier gehören gut 1,2 Millionen Katholiken in Rheinland-Pfalz und im Saarland.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik-Mogul Quincy Jones
People news
Quincy Jones und Juliet Taylor erhalten Ehren-Oscars
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Screenshot von «Yellow Taxi Goes Vroom»
Das beste netz deutschlands
Videospiel: Im Aufziehtaxi auf großer Mission
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Armand Duplantis
Sport news
Stabhochspringer Zernikel mit EM-Bronze - Duplantis siegt
Ein Mops während eines Spaziergangs
Tiere
So erleichtern Sie das Leben von Mops und Co.