Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Saarbrücken siegt im Heimspiel gegen Absteiger Freiburg II

Der 1. FC Saarbrücken hat seine Fans im letzten Drittliga-Heimspiel mit drei Punkten beschenkt. Das 2:1 (0:0) am Sonntagabend gegen das Tabellenschlusslicht SC Freiburg II war der erste Erfolg des Pokal-Halbfinalisten nach zuletzt zwei Unentschieden und zwei Niederlagen.
Marcel Gaus
Saarbrückens Marcel Gaus (l) und Kaiserslauterns Jean Zimmer kämpfen um den Ball. © Uwe Anspach/dpa

In einer niveauarmen Partie brachte Simon Stehle die Hausherren in der 58. Minute in Führung. Bone Uaferro (75.) erhöhte, ehe Hamadi Al Ghaddioui (82.) für den Absteiger traf. Durch den Sieg rückte Saarbrücken mit 57 Punkten auf den sechsten Platz in der Tabelle vor. Das Saisonfinale bestreitet der FCS am kommenden Samstag beim Aufstiegskandidaten Jahn Regensburg.

Vor der Partie wurden Torwart Tim Schreiber, der nach seiner Leihe zu RB Leipzig zurückkehrt, der zum 1. FC Heidenheim wechselnde Luca Kerber sowie Marcel Gaus verabschiedet. Gaus wird seine Karriere im Sommer beenden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Nina Chuba
People news
Nina Chuba kaufte vom ersten eigenen Geld Teddy und Klavier
Peter Sloterdijk
People news
Sloterdijk: Stadt-Land-Konflikt wurde zu lange unterschätzt
Felipe & Letizia
People news
Dienen und Pflicht: Zehn Jahre König Felipe VI. von Spanien
«Duck Detective: The Secret Salami»
Das beste netz deutschlands
Toast und Täuschung: Ein Enten-Detektiv auf Spurensuche
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
OpenAI-Mitgründer: Superintelligenz ohne Risiko ist das Ziel
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Handy ratgeber & tests
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns Nahziel und vier wichtige EM-Erkenntnisse
Familie schwimmt im Pool
Reise
Urlaubserinnerung: Mit dem Handy unter Wasser fotografieren