Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rund 50 Schulen profitieren von Startchancen-Förderprogramm

Gute Bildungschancen für Kinder unabhängig von der sozialen Lage der Eltern - das ist das wesentliche Ziel eines neuen Förderprogramms für Schulen. Im Saarland profitieren rund 50 Schulen davon.
Lehrerin und Schüler
Ein Schüler meldet sich, während die Lehrerin an die Tafel schreibt. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Es ist ein Bildungsprogramm, das Schülerinnen und Schüler gezielter, individueller und unabhängig von der sozialen Lage der Eltern fördern will: Von dem sogenannten Startchancen-Programm, das am Freitag in Berlin besiegelt wurde, werden im Saarland rund 50 Schulen profitieren, wie das saarländische Bildungsministerium in Saarbrücken mitteilte. Ab dem Start des Programms zum 1. August 2024 werde das Saarland über zehn Jahre jährlich rund 12 Millionen Euro an Bundesmitteln zur Umsetzung bekommen.

Nach intensiven Verhandlungen hätten sich die Länder und der Bund auf das Förderprogramm geeinigt, hieß es in der Mitteilung. Der Bund nehme dazu eine Milliarde Euro pro Jahr in die Hand, die Länder beteiligten sich im gleichen Umfang.

«Mutig und mit vereinten Kräften können wir die Schule verändern – mit wissenschaftlicher Begleitung, einem veränderten Ressourcen-Ansatz und multiprofessionellen Teams», teilte die saarländische Bildungsministerin und Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Christine Streichert-Clivot (SPD), mit. Im Zentrum stünden dabei die Belange von Kindern und Jugendlichen. «Sie fordern zu Recht, dass wir stärker auf ihre Bedürfnisse eingehen und uns nicht in Kompetenzgerangel verlieren.»

Ziel des Programms sei, Schulen in schwierigen sozialen Lagen Unterstützung zu geben. Im Saarland sollten rund 30 Grundschulen sowie 20 weiterführende und berufliche Schulen beteiligt werden, hieß es. Hintergrund des Programms ist die Erkenntnis, dass in Deutschland der Erfolg eines Kindes in der Schule weiterhin stark vom Elternhaus abhängt. Bildungsstudien zeigen zudem eine Abnahme der Kompetenzen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Völklinger Hütte
Kultur
«Man & Mining» im Weltkulturerbe Völklinger Hütte am Start
Gina Lollobrigida
People news
Lollobrigidas Uhr von Fidel Castro versteigert
Bushido
People news
Abou-Chakers Bruder wirft Bushido «perversen Plan» vor
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Gutscheinkarten der Downloadplattform Steam
Das beste netz deutschlands
Valve: Steam-Konto vererben ist nicht vorgesehen
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Handy ratgeber & tests
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Rheinmetall
Fußball news
Ungewöhnlicher Sponsoringdeal: Rheinmetall neuer BVB-Partner
Mobilfunknetzbetreiber 1&1
Job & geld
Netzstörung bei 1&1: Diese Rechte haben Betroffene