Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neue Woche wird nass und stürmisch: Starkregen möglich

In der kommenden Woche müssen sich die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland auf wechselhaftes Wetter mit Regen und Gewittern einstellen. Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) wird ab Montagmittag immer wieder Starkregen erwartet, begleitet von Gewittern und Sturmböen. Auch unwetterartige Starkregenfälle können nicht ausgeschlossen werden.
Regen und Gewitter
Wolken und Regen hat der Deutsche Wetterdienst angekündigt. © Thomas Frey/dpa

In der Nacht zum Dienstag gibt es weiterhin vereinzelte Schauer bei Tiefsttemperaturen zwischen 10 und 7 Grad. Am Dienstag bleibt es tagsüber größtenteils trocken, allerdings sind zeitweise Schauer möglich. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte zwischen 18 und 21 Grad.

In der Nacht auf Mittwoch sinken die Temperaturen auf 10 bis 7 Grad, in der Eifel örtlich bis auf 5 Grad. Für Mittwoch prognostizieren die Wetterexperten den ganzen Tag über teils kräftigen, teils schauerartigen Regen und Gewitter bei Höchsttemperaturen zwischen 18 und 22 Grad. Auch hier sind bei Gewittern Sturmböen möglich. Ähnliches Wetter wird auch für Donnerstag erwartet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Sloterdijk
People news
Sloterdijk: Stadt-Land-Konflikt wurde zu lange unterschätzt
Felipe & Letizia
People news
Dienen und Pflicht: Zehn Jahre König Felipe VI. von Spanien
Erstausgabe
Kultur
Erstausgabe von «Harry Potter» für 45 000 Pfund versteigert
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Handy ratgeber & tests
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Handy ratgeber & tests
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Google Podcast
Das beste netz deutschlands
Aus für Google Podcasts: So übertragen Sie ihre Abos
Zweikampf
Fußball news
Traumtor reicht nicht: Schweiz spielt 1:1 gegen Schottland
Familie schwimmt im Pool
Reise
Urlaubserinnerung: Mit dem Handy unter Wasser fotografieren