Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mutmaßliche Drogenhändler in Untersuchungshaft

Kiloweise Drogen fand die Polizei bei Durchsuchungen von Gebäuden in Neustadt an der Weinstraße. Sie nahm drei Männer fest.
Gefängnis
Ein Stacheldrahtzaun umzäunt das Gelände einer Justizvollzugsanstalt © Bernd Weißbrod/dpa/Symbolbild

Die Polizei hat in Neustadt an der Weinstraße drei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Die Männer im Alter von 36, 37 und 44 Jahren seien in Untersuchungshaft gebracht worden, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mit. Insgesamt hatten die Beamten am Donnerstag elf Wohnungen und Geschäftsräume in Neustadt, Speyer, im Rhein-Neckar-Kreis und im Landkreis Südliche Weinstraße durchsucht. Dabei fanden sie unter anderem 14 Kilogramm Cannabis, rund 7 Kilogramm Amphetamin und etwa ein Kilogramm Crystal Meth. Gegen acht Männer wird wegen Drogenhandels ermittelt. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Anne Hathaway
People news
Anne Hathaway sollte bei Casting zehn Männer küssen
Fettes Brot
People news
Fettes-Brot-Mitglieder treffen sich noch immer regelmäßig
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Sicherheit
Fußball news
Wie sicher wird die Fußball-EM?
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht