Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autofahrer bei Unfall im Landkreis Trier-Saarburg getötet

Auf der Bundesstraße bei Pellingen hat es einen Verkehrsunfall gegeben. Ein Mann kommt ums Leben.
Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht
Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht. © Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße zwischen Zerf und Pellingen (Landkreis Trier-Saarburg) ist ein 53 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Aus bislang unbekannter Ursache sei es am Montag zu einem Zusammenstoß zwischen dem Auto und einem Klein-Lkw gekommen, teilte die Polizei in Trier mit. Der 46 Jahre alte Fahrer des Lastwagens kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die B268 war stundenlang gesperrt. Die Staatsanwaltschaft hat ein Gutachten zum Unfallhergang angeordnet, wie die Polizei mitteilte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Tv & kino
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Evelyn Burdecki
People news
Evelyn Burdecki zerschneidet EM-Trikot
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Toller EM-Start
Nationalmannschaft
Party-Time nach Auftaktspaß: Nagelsmann sieht nur Gewinner
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird